HOME
Mario Götze

BVB-Star

Wegen Facebook-Posting: Bayern-Fans ärgern sich über Götze

Drei Jahre spielte Mario Götze für den FC Bayern München, bevor er sich im Sommer zu einem Wechsel zurück zum BVB entschied. Ein Jahresrückblick auf seiner Facebook-Seite deutet nun daraufhin, dass er sich nur noch ungern an seine Zeit an der Säbener Straße erinnert.

Die Nackten 2016

Diese Promis ließen die Hüllen fallen

Jahresrückblick Essen

Diese Food-Trends sollten Sie 2016 auf keinen Fall verpasst haben

Von Januar bis Juni

Erkennen Sie die Ereignisse? Das Jahr 2016 als ultimativer Whatsapp-Gruppenchat

Selbstgespräche mit Olli Dittrich

"Selbstgespräche mit Konstantin Pfau"

Olli Dittrichs etwas anderer Jahresrückblick

Syphilis, Krätze und Co.

Die Rückkehr der längst vergessenen Krankheiten

Andrea Petkovic

Rückblick

Das sportliche Jahr 2016 in Zitaten

Philip Martin-Nielson als Schwan Odette

Der positive Jahresrückblick

Fünf Momente, in denen 2016 gar nicht so schlimm war

Eugen Epp

Die besten Fotoreportagen 2016

Geschichten, die die Welt bewegten

Merkel, Steinmeier, Petry

Die Politiker-Sprüche des Jahres

Jenny Kallenbrunnen

Rückblick 2016

Vorsicht, bissig! Die besten Til-Mette-Cartoons des Jahres

Jahresrückblick - die Toten

Diese großen Persönlichkeiten sind 2016 noch von uns gegangen

Dieter Hoß

Jahresrückblick 2016

Süß, spektakulär, bewegend: Die besten Bilder aus der VIEW Fotocommunity

Jahresrückblick

Diese Geschichten haben uns 2016 besonders berührt

Best of Apple 2016

iPhone-Apps, Filme, Spiele: Das sind Apples Geheimtipps des Jahres

Jahresrückblick 2016

Besoffene Piloten und dicke Passagiere: Die bizarrsten Flugzeug-Zwischenfälle

Juli bis Dezember

Worüber chatten die? Das Jahr 2016 als ultimative Whatsapp-Gruppe

Schiffe, Gebäude, Brücken

Unglaublich aber wahr - diese Megaprojekte wurden 2016 fertig

Jahresrückblick

Ey, Alter! Die besten Tetsche-Cartoons 2016

Was Kunden auf die Palme brachte

Explodierende Tablets, eingenähte Ratte: Diese Produkte sorgten 2016 für Ärger

Bilder des Jahres

Die großen und kleinen Geschichten aus 2016

Aktfotografie

So sinnlich war das Jahr 2016

Das war 2016

Die süßesten Tiere des Jahres: Eine Runde 'Awww', bitte!

Jahresrückblick

Lustig, fies, entlarvend: Die besten Haderer-Cartoons 2016

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo

Partner-Tools