Startseite
Tatort Kaukasischer Kreidekreis
Tatort aus Dortmund
Kommissar Faber
Weissensee
  Daniel Kossik (Stefan Konarske, 2.v.l) und Nora Dalay (Aylin Tezel, 2.v.r) mischen sich unter die Base-Jumper, ohne sich als Polizisten zu erkennen zu geben.
  Kommissarin Nora Dalay (Aylin Tezel) mit Jules Lanke (Albrecht Schuch) in einer Szene der "Tatort"-Folge "Schwerelos"
  Eine Szene aus dem aktuellen Dortmund-"Tatort": Die Kommissarin Nora Dalay (Aylin Tezel) wird von vermummten Nazis überfallen.
  Ein Mann, ein Fall, ein Parka: Kommissar Peter Faber und sein Lieblings-Kleidungsstück sammeln nicht nur Verdächtige, sondern auch Fans.
  Wie stand der Rechtsextremist Stefan Tremmel (Rolf Peter Kahl, l.) zum Mordopfer? Kommissar Faber (Jörg Hartmann) befragt ihn mit seinen eigenwilligen Methoden
  Martina Gedeck in der Rolle der Kirsten Heisig im Film "Das Ende der Geduld"
  Martina Gedeck in der Rolle der Kirsten Heisig im Film "Das Ende der Geduld"
  Kommissar Faber (Jörg Hartmann) versucht aus Markus Graf (Florian Bartholomäi, l.) den Aufenthaltsort des verschwundenen Mädchens herauszubekommen
  Nora Dalay (Aylin Tezel) und Daniel Kossik (Stefan Konarske) genießen ihr junges Liebesglück. Dabei fließt auch erotische Energie in die Ermittlungen ein.
  Peter Faber (Jörg Hartmann) und Martina Bönisch (Anna Schudt) tragen beide negative Energien in sich - machen sie sich aber für die Aufklärung des Falls zunutze.
  Wenn "Weissensee" das "Dallas" der DDR ist, dann ist er der J.R.: Jörg Hartmann als Stasi-Offizier Falk Kupfer
  Katrin Sass spielt in "Weissensee" die Sängerin Dunja Hausmann, die von der Stasi zum Schweigen gebracht wird.
  Die Liebesgeschichte zwischen Julia (Hannah Herzsprung) und Martin (Florian Lukas) geht auch in der zweiten Staffel weiter
  Peter Faber (Jörg Hartmann) leitet die Dortmunder Mordkommission und sichert auch mal Spuren. Er und seine Jacke treten in die Fußstapfen des Pott-"Tatort"-Altmeisters Schimanski (Götz George)
  Der "Tatort" kehrt ins Revier zurück - nach Dortmund
  Schauspieler Jörg Hartmann wird als Peter Faber das vierköpfige Ermittlerteam in Dortmund leiten
  Gleich zwei Preise konnte Anke Engelke mit nach Hause nehmen, den für die "Beste Comedy" und die "Beste Unterhaltung"
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools