Acht Millionen sehen Finaleinzug der Fußball-Frauen

25. Juli 2013, 12:22 Uhr

Gute Quote für das ZDF: Der Einzug der Frauen-Fußballnationalmannschaft hat mehr als acht Millionen Zuschauer vor die TV-Geräte gelockt. Das ZDF führt weiter die Jahresgesamtwertung an.

Fernsehen, Einschaltquote, Fußball, Frauen-EM, ZDF

Die Trainerin der deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft, Silvia Neid, jubelt über den Einzug ins EM-Finale©

Viel Aufmerksamkeit für Deutschlands Fußball-Damen: Den Einzug der Frauen-Nationalmannschaft ins EM-Finale durch das 1:0 gegen Gastgeber Schweden sahen am Mittwochabend 8,22 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 29,9 Prozent) im ZDF. Das Viertelfinale am Sonntag gegen Italien hatten lediglich etwas mehr als vier Millionen Zuschauer verfolgt.

Zuvor hatte das ZDF ebenfalls ein glückliches Händchen mit der Benefizbegegnung zwischen Bayern München und dem FC Barcelona gehabt: Den sportlich nicht bedeutsamen 2:0-Sieg der Bayern verfolgten ab 18.48 Uhr 5,11 Millionen Zuschauer (23,5 Prozent).

Schauspieler Götz George musste dagegen kleinere Brötchen backen - zunächst schalteten um 20.15 Uhr immerhin noch 3,62 Millionen Zuschauer (13,2 Prozent) in der ARD die Wiederholung des Krimis "Schimanski: Schuld und Sühne" ein. Das Dokudrama "George", in dem Götz seinen Vater Heinrich spielt, interessierte ab 21.45 Uhr in der ARD nur noch 1,96 Millionen Menschen (9,2 Prozent). Am Montag hatten es bereits 800.000 Zuschauer auf Arte gesehen.

ZDF schlägt ARD und Privatsender

Hinter ZDF und ARD platzierte sich Sat.1 mit der Dokusoap "Die strengsten Eltern der Welt", die 2,10 Millionen Zuschauer (7,7 Prozent) verbuchte. Die RTL-Shows "Wild Girls" und "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn" kamen lediglich auf 1,76 Millionen Zuschauer (6,6 Prozent) und 1,56 Millionen (5,6 Prozent).

Auf die Vox-Serie "Revenge" entfielen in der Doppelfolge 1,24 Millionen Zuschauer (4,6 Prozent) und 1,32 Millionen (4,7 Prozent), auf die ProSieben-Serie "How I Met Your Mother" um 20.45 Uhr 1,15 Millionen Zuschauer (4,3 Prozent) und auf die Doppelfolge der RTL-II-Reihe "Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen" 1,04 Millionen (3,9 Prozent) und 1,13 Millionen (4,1 Prozent).

In der Jahresgesamtwertung steht das ZDF mit 12,9 Prozent weiter auf Platz eins. Es folgt die ARD mit 12,1 Prozent. RTL erreicht 11,6 Prozent. Sat.1 folgt dahinter mit 8,2 Prozent vor Vox mit 5,7 Prozent. ProSieben bringt es auf 5,5 Prozent. RTL II kommt auf 4,1 Prozent, Kabel eins auf 4,0 Prozent und Super RTL auf 2,0 Prozent.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
ARD FC Barcelona Italien RTL II Super RTL TV-Geräte ZDF
Kultur


Interaktive Datenbank: Alles, was Sie über das Dschungelcamp wissen müssen Interaktive Datenbank Alles, was Sie über das Dschungelcamp wissen müssen
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 104849: ist es möglich mit 58 Jahren (weibl.) angestellt zu werden?

 

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von Gast 104798: Lohn für Wiedereinsteiger als Elektriker. Wie hoch ist der Stundenlohn?

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Gast 104778: Sim -Karten Wechsel

 

  von Gast 104762: Ich habe bereits einen Minijob, kann man einen zweiten über seinen Ehepartner anmelden ?

 

  von Gast 104747: Wo werden Wrangler Jeans hergestellt

 

  von Gast 104735: Hausbau, steuerliche Vorteile oder auch Nachteile

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...