Doppelter Jauch schlägt goldenes Bambi

23. November 2012, 11:19 Uhr

Bei der Bambi-Gala schritten viele Stars über den roten Teppich. Genützt hat es nichts: Das "Wer wird Millionär"-Promispezial holt den Quoten-Tagessieg. Auch "The Voice of Germany" hat das Nachsehen.

Quoten, Einschaltquoten, Bambi, Wer wird Millionär, Günther Jauch, Voice of Germany

Moderator Günther Jauch (r.) und Michael Kessler als Günther Jauch lockten mit der Prominentenausgabe von "Wer wird Millionär" knapp sieben Millionen Zuschauer vor den Fernseher©

Die Übertragung der Bambi-Verleihung aus Düsseldorf entpuppte sich für die ARD am Donnerstag als Enttäuschung. Trotz opulenter Aufmachung und Weltstars wie Salma Hayek und Céline Dion interessierten sich nur 2,61 Millionen Zuschauer für die Gala. Dies entspricht einem Marktanteil von 9,3 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen lag dieser sogar nur bei mageren 4,5 Prozent (0,51 Millionen Zuschauer). Im Vorjahr hatten noch exakt sechs Millionen Zuschauer eingeschaltet.

Der Rückgang ging jedoch auch auf das Konto der starken Konkurrenz: 6,92 Millionen Menschen (23,6 Prozent) wollten die Prominentenausgabe von Günther Jauchs Quiz "Wer wird Millionär?" sehen - und das trotz langer Sendezeit von rund drei Stunden. Dieser Wert war jedoch auch der schwächste in der Geschichte des Promi-Specials. Jauch trat am Donnerstagabend zusammen mit seinem Imitator Michael Kessler auf, der 500.000 Euro gewann.

Die Wiederholung des ZDF-Dramas "Tod am Engelstein" kam auf 5,15 Millionen Zuschauer (15,6 Prozent). Auch die Sat.1-Castingshow "The Voice of Germany" schnitt mit 3,11 Millionen Zuschauer (10,7 Prozent) besser als der Bambi ab, wenn auch auf dem bisherigen Staffel-Tiefstwert.

Die Sat.1-Krimireihe "Criminal Minds" kam auf 2,80 Millionen Zuschauer (8,7 Prozent) und mit der zweiten Episode auf 2,63 Millionen (8,0 Prozent), das Europaleague-Spiel auf Kabel eins zwischen Borussia Mönchengladbach und AEL Limassol (2:0) auf 2,40 Millionen (7,3 Prozent) und der Vox-Film "Juno" auf 1,35 Millionen (4,2 Prozent).

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Da ich mehrere Autos fahre, müßte ich mehrfach Maut bezahlen. Bekomme ich entsprechend die...

 

  von Gast 107364: Muss ich aus meiner finanzierten Immobilie bei Beantragung der Privatinsolvent raus

 

  von Gast 107350: Wie bekomme ich Verfärbung von einer Creme Farbigen Ledertasche raus?

 

  von Gast 107348: werden Kellerräume in der Mietberechnung mit einbezogen

 

  von Gast 107340: Wann soll ich us Dollar kaufen?

 

  von Gast 107336: ´Benötige ich einen Ernergieausweis oder einen Bedarsausweis für ein Haus von 1963

 

  von Amos: Nochmal zu MB: der neue CLE 450 hat einen Dreilitermotor. Müßte also CLE 300 heißen

 

  von Gast 107289: Glas-Tisch total milchig, Hilfe!

 

  von Gast 107284: Ist parken in einer Verkehrsberuhigten Zone erlaubt?

 

  von bh_roth: Oleander umtopfen

 

  von Amos: Ich suche jemand zur Haushaltsauflösung, NICHT zur Entrümpelung.

 

  von dorfdepp: Wie kann man eine Zinke richten?

 

  von elfigy: Flugzeugabsturz. Wozu ein Krisenstab, was wollen Regierungsmitglieder an der Absturzstelle ?

 

  von StechusKaktus: Gibt es nun die Kriegsanleihe oder nicht?

 

  von starmax: Richtig?

 

  von Gast 107217: Gibt es beim Rentenausgleich eine Renteneinkunftsuntergrenze

 

  von Gast 107213: Muss der Vermieter die Kosten für ein neues Türschloß tragen, wenn der Mieter den Schlüssel seiner...

 

  von Gast 107201: Was kann ich tun, wenn mein ehemaliger Arbeitgeber die Meldungen zur Sozialversicherung nicht...

 

  von jacobidry: Umkehrosmose Wasserfilter

 

  von jacobidry: Boxspringbett oder Kaltschaummatratze