Maria Furtwängler übertrifft sich selbst

17. Dezember 2012, 11:42 Uhr

Mit über elf Millionen sahen so viele Menschen einen "Tatort" mit Maria Furtwängler wie nie zuvor. Damit lag Kommissarin Charlotte Lindholm bei der Zuschauergunst am Sonntag weit vor ZDF und RTL.

Tatort, Hannover, Maria Furtwängler, Quoten, Wochenende, Fernsehen, TV, ARD, Günther Jauch, ZDF, Die kleine Lady, Zuschauerzahlen, RTL

Während 5,97 Millionen Zuschauer Christiane Hörbiger in "Die kleine Lady" sahen, verfolgten 11,02 Millionen Maria Furtwängler in der "Tatort"-Fortsetzung "Das goldene Band"©

Nur kurz hielt der Zuschauerrekord des Hannover-"Tatorts" "Wegwerfmädchen" (10,67 Millionen) der Vorwoche: Die Fortsetzungsfolge, "Das goldene Band", sahen 11,02 Millionen Zuseher. Damit konnte Maria Furtwängler, alias Charlotte Lindholm, einen Marktanteil von 29,9 Prozent verbuchen. Auch viele jüngere Krimifans sahen den nun erfolgreichsten Furtwängler-"Tatort": Der Marktanteil bei den unter 50-Jährigen lag bei 24 Prozent.

Zeitgleich holten Christiane Hörbiger und Veronica Ferres im österreichischen Familienfilm "Die kleine Lady" - ein Gegenstück zum Märchen "Der kleine Lord" - im ZDF 5,97 Millionen Zuschauer (16,3 Prozent) vor die Bildschirme. Mit recht deutlichem Abstand folgte die RTL-Komödie "So spielt das Leben" mit Josh Lucas und Christina Hendricks, die 3,01 Millionen Zuschauer (8,6 Prozent) sahen.

Günther Jauch konnte im Gegensatz zur Vorwoche von den viele "Tatort"-Zusehern profitieren. Das Thema "Tatort Rotlichmillieu" knüpfte an den Krimi an und erreichte 6,27 Millionen Zuseher vor den Fernsehgeräten. Das ist die beste Quote, die Jauch in der ARD bisher erreicht hat.

ZDF in der Jahreswertung vorn

Auf die Sat.1-Serien "Navy CIS" und "The Mentalist" (ab 21.15 Uhr) entfielen 2,65 Millionen Zuschauer (7,2 Prozent) und 2,58 Millionen (7,4 Prozent). Die Wiederholung des Dramas "Slumdog Millionär" interessierte auf ProSieben 2,11 Millionen Zuschauer (6,2 Prozent), die Vox-Sendung "Promi Shopping Queen" 1,46 Millionen (4,6 Prozent) und der RTL-II-Actionfilm "First Strike - Jackie Chans Erstschlag" 1,23 Millionen (3,4 Prozent).

In der Jahresgesamtwertung nach Marktanteilen steht derzeit das ZDF mit 12,6 Prozent vor dem Vorjahressieger RTL und der ARD (beide 12,3 Prozent). Hinter den Top drei liegt Sat.1 (9,5 Prozent). Mit etwas Abstand folgen ProSieben (5,9 Prozent), Vox (5,8 Prozent), RTL II (4,0 Prozent), Kabel eins (3,9 Prozent) sowie Super RTL (2,1 Prozent).

In der für die Privatsender wichtigen werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen führt weiter RTL recht deutlich mit 16,0 Prozent vor ProSieben (11,3 Prozent) und Sat.1 (9,9 Prozent). Dahinter folgt Vox mit 7,7 Prozent vor der ARD (7,0 Prozent) und dem ZDF (6,8 Prozent) sowie RTL II (6,4 Prozent), Kabel eins (5,6 Prozent) und Super RTL (2,2 Prozent).

Zum Thema
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von maily: Beschäftigung von Rentner

 

  von dorfdepp: Wird es in 20 Jahren noch LKW-Fahrer, Lokführer und Piloten geben?

 

  von bh_roth: Win 8.1 Energiesparen

 

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...

 

  von Gast 98669: können adoptierte ausländische erwachsene in Bayern studieren?

 

  von Gast 98667: Reisepass abgelaufen