Kate Walsh macht Schluss mit Addison

14. Juni 2012, 10:44 Uhr

Die Zukunft der Ärzteserie "Private Practice" ist ungewiss: Hauptdarstellerin Kate Walsh will aus dem eigens für sie produzierten Spin-off von "Grey's Anatomy" aussteigen. Die sechste Staffel wird ihre letzte als Addison Montgomery sein.

Kate Walsh, Private Practice, Grey's Anatomy, Fernsehen, USA, Serie, TV

US-Schauspielerin Kate Walsh wird aus der Serie "Private Practice" aussteigen©

Hauptdarstellerin Kate Walsh will nach der kommenden Staffel bei "Private Practice" aussteigen. Das bestätigte die 44-Jährige selbst in der amerikanischen Talkshow "Bethenny". Seit 2005 verkörpert die Schauspielerin die Ärztin Addison Montgomery. Zunächst in der von Shonda Rhimes kreierten Serie "Grey’s Anatomy", anschließend in dem dazugehörigen Spin-off "Private Practice". "Es war eine unglaubliche Reise, eine wunderbare Zeit. Ich bin außerordentlich, außerordentlich dankbar", betont Walsh in der Talkshow. Zudem freue sie sich sehr auf das Drehen der kommenden Staffel. Nach dann insgesamt acht Jahren Addison ist es aber wohl an der Zeit, sich neue Herausforderungen zu suchen.

In Amerika endete im vergangenen Monat die fünfte Staffel von "Private Practice", die in Deutschland ab dem 4. Juli auf ProSieben gesendet wird. Ob es mit der Serie nach dem Ausstieg von Kate Walsh überhaupt weitergeht, ist fragwürdig. Dagegen sprechen nicht nur der Weggang der Hauptdarstellerin, sondern auch die Tatsache, dass der amerikanische Sender ABC nur eine verkürzte sechste Staffel mit 13 Folgen statt der üblichen 22 bis 24 Episoden geordert hat. Wie die Zukunft von "Private Practice" aussieht, wird allerdings erst im nächsten Jahr klar, wenn die Entscheidungen über eventuelle Absetzungen getroffen werden. Jetzt stehen für Walsh und Co. erst einmal die Dreharbeiten für die neue Staffel an, die im Herbst in den USA über die Fernsehbildschirme flimmern wird.

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Da ich mehrere Autos fahre, müßte ich mehrfach Maut bezahlen. Bekomme ich entsprechend die...

 

  von Gast 107364: Muss ich aus meiner finanzierten Immobilie bei Beantragung der Privatinsolvent raus

 

  von Gast 107350: Wie bekomme ich Verfärbung von einer Creme Farbigen Ledertasche raus?

 

  von Gast 107348: werden Kellerräume in der Mietberechnung mit einbezogen

 

  von Gast 107340: Wann soll ich us Dollar kaufen?

 

  von Gast 107336: ´Benötige ich einen Ernergieausweis oder einen Bedarsausweis für ein Haus von 1963

 

  von Amos: Nochmal zu MB: der neue CLE 450 hat einen Dreilitermotor. Müßte also CLE 300 heißen

 

  von Gast 107289: Glas-Tisch total milchig, Hilfe!

 

  von Gast 107284: Ist parken in einer Verkehrsberuhigten Zone erlaubt?

 

  von bh_roth: Oleander umtopfen

 

  von Amos: Ich suche jemand zur Haushaltsauflösung, NICHT zur Entrümpelung.

 

  von dorfdepp: Wie kann man eine Zinke richten?

 

  von elfigy: Flugzeugabsturz. Wozu ein Krisenstab, was wollen Regierungsmitglieder an der Absturzstelle ?

 

  von StechusKaktus: Gibt es nun die Kriegsanleihe oder nicht?

 

  von starmax: Richtig?

 

  von Gast 107217: Gibt es beim Rentenausgleich eine Renteneinkunftsuntergrenze

 

  von Gast 107213: Muss der Vermieter die Kosten für ein neues Türschloß tragen, wenn der Mieter den Schlüssel seiner...

 

  von Gast 107201: Was kann ich tun, wenn mein ehemaliger Arbeitgeber die Meldungen zur Sozialversicherung nicht...

 

  von jacobidry: Umkehrosmose Wasserfilter

 

  von jacobidry: Boxspringbett oder Kaltschaummatratze