Kate Walsh macht Schluss mit Addison

14. Juni 2012, 10:44 Uhr

Die Zukunft der Ärzteserie "Private Practice" ist ungewiss: Hauptdarstellerin Kate Walsh will aus dem eigens für sie produzierten Spin-off von "Grey's Anatomy" aussteigen. Die sechste Staffel wird ihre letzte als Addison Montgomery sein.

Kate Walsh, Private Practice, Grey's Anatomy, Fernsehen, USA, Serie, TV

US-Schauspielerin Kate Walsh wird aus der Serie "Private Practice" aussteigen©

Hauptdarstellerin Kate Walsh will nach der kommenden Staffel bei "Private Practice" aussteigen. Das bestätigte die 44-Jährige selbst in der amerikanischen Talkshow "Bethenny". Seit 2005 verkörpert die Schauspielerin die Ärztin Addison Montgomery. Zunächst in der von Shonda Rhimes kreierten Serie "Grey’s Anatomy", anschließend in dem dazugehörigen Spin-off "Private Practice". "Es war eine unglaubliche Reise, eine wunderbare Zeit. Ich bin außerordentlich, außerordentlich dankbar", betont Walsh in der Talkshow. Zudem freue sie sich sehr auf das Drehen der kommenden Staffel. Nach dann insgesamt acht Jahren Addison ist es aber wohl an der Zeit, sich neue Herausforderungen zu suchen.

In Amerika endete im vergangenen Monat die fünfte Staffel von "Private Practice", die in Deutschland ab dem 4. Juli auf ProSieben gesendet wird. Ob es mit der Serie nach dem Ausstieg von Kate Walsh überhaupt weitergeht, ist fragwürdig. Dagegen sprechen nicht nur der Weggang der Hauptdarstellerin, sondern auch die Tatsache, dass der amerikanische Sender ABC nur eine verkürzte sechste Staffel mit 13 Folgen statt der üblichen 22 bis 24 Episoden geordert hat. Wie die Zukunft von "Private Practice" aussieht, wird allerdings erst im nächsten Jahr klar, wenn die Entscheidungen über eventuelle Absetzungen getroffen werden. Jetzt stehen für Walsh und Co. erst einmal die Dreharbeiten für die neue Staffel an, die im Herbst in den USA über die Fernsehbildschirme flimmern wird.

Zum Thema
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?

 

  von Amos: Ich werde von der Telekom mit tollen Angeboten zu schnellerem Internetzugang bombardiert.

 

  von Amos: Obwohl schon oft gestellt: bei trockener Straße ohne Schnee darf ich doch mit Sommerreifen fahren....

 

  von Amos: Habe von Bio-Mineralwaser gelesen. Was ist das oder was soll das?

 

  von Gast: Ich trainiere ca. 5-6 mal pro Woche und habe einen Ruhepuls von 35 mit 15 Jahren, leider bekomme...