Kate Walsh macht Schluss mit Addison

14. Juni 2012, 10:44 Uhr

Die Zukunft der Ärzteserie "Private Practice" ist ungewiss: Hauptdarstellerin Kate Walsh will aus dem eigens für sie produzierten Spin-off von "Grey's Anatomy" aussteigen. Die sechste Staffel wird ihre letzte als Addison Montgomery sein.

Kate Walsh, Private Practice, Grey's Anatomy, Fernsehen, USA, Serie, TV

US-Schauspielerin Kate Walsh wird aus der Serie "Private Practice" aussteigen©

Hauptdarstellerin Kate Walsh will nach der kommenden Staffel bei "Private Practice" aussteigen. Das bestätigte die 44-Jährige selbst in der amerikanischen Talkshow "Bethenny". Seit 2005 verkörpert die Schauspielerin die Ärztin Addison Montgomery. Zunächst in der von Shonda Rhimes kreierten Serie "Grey’s Anatomy", anschließend in dem dazugehörigen Spin-off "Private Practice". "Es war eine unglaubliche Reise, eine wunderbare Zeit. Ich bin außerordentlich, außerordentlich dankbar", betont Walsh in der Talkshow. Zudem freue sie sich sehr auf das Drehen der kommenden Staffel. Nach dann insgesamt acht Jahren Addison ist es aber wohl an der Zeit, sich neue Herausforderungen zu suchen.

In Amerika endete im vergangenen Monat die fünfte Staffel von "Private Practice", die in Deutschland ab dem 4. Juli auf ProSieben gesendet wird. Ob es mit der Serie nach dem Ausstieg von Kate Walsh überhaupt weitergeht, ist fragwürdig. Dagegen sprechen nicht nur der Weggang der Hauptdarstellerin, sondern auch die Tatsache, dass der amerikanische Sender ABC nur eine verkürzte sechste Staffel mit 13 Folgen statt der üblichen 22 bis 24 Episoden geordert hat. Wie die Zukunft von "Private Practice" aussieht, wird allerdings erst im nächsten Jahr klar, wenn die Entscheidungen über eventuelle Absetzungen getroffen werden. Jetzt stehen für Walsh und Co. erst einmal die Dreharbeiten für die neue Staffel an, die im Herbst in den USA über die Fernsehbildschirme flimmern wird.

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt