Millionenfrage gewusst, nur 500.000 gewonnen

16. November 2012, 21:22 Uhr

Wie viel höher ist der Mount Everest als der K2? Anke Becker ist bei "Wer wird Millionär" an der Millionenfrage gescheitert und mit 500.000 Euro ausgeschieden. Dabei hätte sie die Antwort gewusst.

12 Bewertungen
Medien, Fernsehen, Leute, Wer, Millionär, Landwirtin, Million

Anke Becker freut sich über ihren Gewinn von 500.000 Euro©

Warmer Geldregen für eine Landwirtin: Die 53-jährige Anke Becker aus Dornum (Ostfriesland) hat am Freitagabend bei Günther Jauch eine halbe Million Euro gewonnen. Die Bäuerin mit eigenem Ferienhof musste erst bei der Eine-Million-Euro-Frage passen.

- Die Frageleiter von Anke Becker zum Nachspielen: Wie weit hätten Sie es geschafft?

"Wie viel Meter Unterschied liegen zwischen Mount Everest und K 2, dem höchsten und dem zweithöchsten Berg der Welt?" A: weniger als 1 Meter, B: genau 37,5 Meter, C: ca. 90 Meter, D: mehr als 200 Meter. Becker tippte zunächst auf B. Doch ihr Telefonjoker, Sohn Georg, sagte ohne langes Zögern: "Das müssten mehr als 200 Meter sein, ich hoffe es!". Becker geht jedoch auf Nummer sicher. "Ich traue mich nicht", sagte sie, "ich möchte nicht 500.000 aufs Spiel setzen". Becker steigt aus und Günther Jauch gratuliert ihr zum Gewinn über eine halbe Million Euro.

Allerdings wäre die Antwort ihres Sohnes, D - mehr als 200 Meter, die richtige gewesen. Anke Becker hätte als Millionärin nach Hause gehen können. Trotzdem ist sie nicht enttäuscht. "Es ist nicht schlimm, ich bin total zufrieden und es war so schön bei Ihnen", sagte sie Günther Jauch.

Ein Fahrrad für den Ehemann

Vom Gewinn will Anke Becker zum Christmas Shopping nach New York fliegen, ein englisches Gewächshaus bauen sowie den alten Hof der Großeltern in Mecklenburg-Vorpommern zurückkaufen. Ihrem Mann, der im Publikum saß und begeistert applaudierte, versprach sie ein Fahrrad. Zu Moderator Jauch sagte Anke Becker am Schluss der Sendung: "Ich bin total zufrieden, es war so schön bei Ihnen." Und: "Außer Primzahlen kann ich fast alles."

Neben den 55 Halb-Millionären kam "Wer wird Millionär?" seit Beginn der Show 1999 auf zehn Millionäre - Prominente inklusive.

mai/kave/DPA
 
 
MEHR ZUM THEMA
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Wissenstests
Sind Sie ein Kultur-Kenner? Sind Sie ein Kultur-Kenner? Ob zu TV, Kino, Literatur oder Musik ... Testen Sie Ihr Wissen rund um die Kultur. Zu den Wissenstests
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Habe dry-aged-Rind auf dem Wochenmarkt entdeckt: kann ich das in der Küche zubereiten oder nur auf...

 

  von Amos: Weiß noch jemand, was Palmsonntag bedeutet?

 

  von Gast 92291: Wie kann ich Rückenlage trainieren

 

  von Amos: Parkzeit und Knöllchen: wenn eine Stunde 1,40 Euro kostet. Und ich 2 Std. bezahlt habe, sollte ich...

 

  von Hefe: Kaugummi

 

  von Gast 92241: Romantikkomödie vor 15 Jahren

 

  von Gast 92239: Wie heißt der Film

 

  von Gast 92237: Ist es eigentlich Illegal einen Falschparker zuzuparken?

 

  von Gast 92234: kann mann zwei Pc+s an einen Monitor anschliessen?

 

  von Amos: Auf Deutsche Bundespost folgte auf den Marken "Deutsche Post". Steht nur noch Deutschland...

 

  von Gast 92227: Fassadendämmung: Poroton oder Weichholzplatten, was ist wirtschaftlicher?

 

  von Gast 92225: Kann ich bei Cortisoneinahme in die sonne.

 

  von Gast 92223: Was passiert wenn ein Schiff von einem Blitz getroffen wird ?

 

  von Schuening: parkplätze vorm Geschäft seit 16 Jahren

 

  von Gast 92220: Batteriewasser nachfüllen - Vorher oder Nachher???

 

  von bh_roth: PKW-Maut vs Kfz-Steuer

 

  von Gast 92211: müssen arbeitgeber überstunden versteuern

 

  von Gast 92207: wie reagiert die russische Landbevölkerung auf das momentane politische Geschehnen mit der Ukraine

 

  von Gast 92200: Windows XP support eingestellt und updates gibt es noch!!!

 

  von Amos: Weitere 1,1 MILLIARDEN für den Hauptstadtflughafen: sind Mehdorn und Wowereit noch zu retten?

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug