Das neue Gesicht des "heute journals"

2. August 2010, 16:14 Uhr

Die Personalie Steffen Seibert ist entscheiden: Maybrit Illner wird ab September den frei gewordenen Moderatorenplatz beim ZDF-"heute journals" übernehmen. Ihre berufliche Laufbahn startete sie allerdings in einem völlig anderen Metier: dem Sportjournalismus.

Ihr Name ist eine Marke für erfolgreiche politische Gesprächsrunden im Fernsehen: Maybrit Illner. Donnerstagsabends vermittelt die 45-Jährige zwischen Politik und Zuschauern, wenn ihre Gäste über aktuelle Themen diskutieren. Die Talksendung, die früher "Berlin Mitte" hieß, hatte im März 2007 den Namen der ZDF- Vorzeigefrau übernommen. Im gleichen Jahr wurde auch ihre Beziehung zum Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom, René Obermann, bekannt.

Ihre berufliche Laufbahn startete Illner als Sportjournalistin beim DDR-Fernsehen. 1992 wechselte sie zum ZDF-"Morgenmagazin", bevor sie 1999 die Moderation von "Berlin Mitte" übernahm. 2002, 2005 und 2009 leitete sie, zusammen mit Kollegen anderer Sender, die Kandidatenduelle im Bundestagswahlkampf.

Zu ihren Veröffentlichungen zählt unter anderem das Wörterbuch "Politiker-Deutsch. Deutsch-Politiker", das nach Angaben des ZDF "Licht in das Sprachdickicht der Politiker" bringen soll. Für das Buch "Frauen an der Macht" sammelte Illner Erfahrungsberichte erfolgreicher Frauen.

Für ihre journalistische Arbeit wurde Illner mehrfach ausgezeichnet. So erhielt sie im Jahr 2000 den Hanns-Joachim- Friedrichs-Preis, zusammen mit Gabi Bauer und Sandra Maischberger. In den Jahren darauf folgten unter anderem mehrere Bambis (2002/2007), Deutsche Fernsehpreise (2002/2004) und die Goldene Kamera (2009). Illner gilt als kompetent und hartnäckig, aber auch charmant und schlagfertig.

Seit 2003 ist sie Botschafterin für das Deutsche Rote Kreuz und reiste nach Angaben der Hilfsorganisation unter anderem in den Irak, nach Pakistan und ins afrikanische Lesotho.

Kultur


Interaktive Datenbank: Alles, was Sie über das Dschungelcamp wissen müssen Interaktive Datenbank Alles, was Sie über das Dschungelcamp wissen müssen
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 104849: ist es möglich mit 58 Jahren (weibl.) angestellt zu werden?

 

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von Gast 104798: Lohn für Wiedereinsteiger als Elektriker. Wie hoch ist der Stundenlohn?

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Gast 104778: Sim -Karten Wechsel

 

  von Gast 104762: Ich habe bereits einen Minijob, kann man einen zweiten über seinen Ehepartner anmelden ?

 

  von Gast 104747: Wo werden Wrangler Jeans hergestellt

 

  von Gast 104735: Hausbau, steuerliche Vorteile oder auch Nachteile

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...