Das neue Gesicht des "heute journals"

2. August 2010, 16:14 Uhr

Die Personalie Steffen Seibert ist entscheiden: Maybrit Illner wird ab September den frei gewordenen Moderatorenplatz beim ZDF-"heute journals" übernehmen. Ihre berufliche Laufbahn startete sie allerdings in einem völlig anderen Metier: dem Sportjournalismus.

Ihr Name ist eine Marke für erfolgreiche politische Gesprächsrunden im Fernsehen: Maybrit Illner. Donnerstagsabends vermittelt die 45-Jährige zwischen Politik und Zuschauern, wenn ihre Gäste über aktuelle Themen diskutieren. Die Talksendung, die früher "Berlin Mitte" hieß, hatte im März 2007 den Namen der ZDF- Vorzeigefrau übernommen. Im gleichen Jahr wurde auch ihre Beziehung zum Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom, René Obermann, bekannt.

Ihre berufliche Laufbahn startete Illner als Sportjournalistin beim DDR-Fernsehen. 1992 wechselte sie zum ZDF-"Morgenmagazin", bevor sie 1999 die Moderation von "Berlin Mitte" übernahm. 2002, 2005 und 2009 leitete sie, zusammen mit Kollegen anderer Sender, die Kandidatenduelle im Bundestagswahlkampf.

Zu ihren Veröffentlichungen zählt unter anderem das Wörterbuch "Politiker-Deutsch. Deutsch-Politiker", das nach Angaben des ZDF "Licht in das Sprachdickicht der Politiker" bringen soll. Für das Buch "Frauen an der Macht" sammelte Illner Erfahrungsberichte erfolgreicher Frauen.

Für ihre journalistische Arbeit wurde Illner mehrfach ausgezeichnet. So erhielt sie im Jahr 2000 den Hanns-Joachim- Friedrichs-Preis, zusammen mit Gabi Bauer und Sandra Maischberger. In den Jahren darauf folgten unter anderem mehrere Bambis (2002/2007), Deutsche Fernsehpreise (2002/2004) und die Goldene Kamera (2009). Illner gilt als kompetent und hartnäckig, aber auch charmant und schlagfertig.

Seit 2003 ist sie Botschafterin für das Deutsche Rote Kreuz und reiste nach Angaben der Hilfsorganisation unter anderem in den Irak, nach Pakistan und ins afrikanische Lesotho.

stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 108468: Ofenboden platte(glas)möchte ich mit hitzebeständiger farbe streichen.Wer kann mir da helfen?

 

  von Gast 108462: Wie lange ?

 

  von Gast 108460: Guten Tag! Bin ich nach §33 Abs.1 Satz 4 SGB 2 verpflichtet

 

  von Gast 108446: Warum werden in US-Krimiserien und wohl auch in der Realität die Täter immer am Kopf auf die...

 

  von Gast 108444: Streik in der Kita - muss ich trotzdem zahlen?

 

  von Gast 108440: AVerMedia Live Gamer Portable Anschlüsse?

 

  von Gast 108438: Ab wie vielen Jahren kann man eine Ausbildung machen?

 

  von Gast 108429: LED Bateriebetrieben Einbaudurchmesser 60 mm; Einbautiefe 15mm. Gibt es in dieser Art etwas?

 

  von Gast 108405: Magenband nur bis 65?

 

  von Der_Denis: Blues Harp Starter Set

 

  von Gast 108376: Mein Drucker WF2540 startet nicht

 

  von Gast 108374: Bad mit Wasserschaden -

 

  von Gast 108356: Wie lange steht man nach einem Schuldenbereinigung in der Schufa drin

 

  von Gast 108342: Elterngeld

 

  von Gast 108332: Berechnen Sie die Fallhöhe aus der ein Auto herabstürzen müsste, damit die Fallgeschwindigkeit...

 

  von Gast 108313: Besteht Anspruch auf Löschung im Grundbuch?

 

  von Amos: Kloppo hört auf. Wer könnte ihn beerben?

 

  von Amos: Wenn ich mich in Österreich an die erlaubte Höchstgeschwindigkeit halte, werde ich immer überholt.

 

  von Gast 108287: Wir haben einen Kater und eine Katze.Er hat viele Zecken sie kaum.Der Lebensraum ist der gleiche...

 

  von Gast 108285: Suche Film den ich in meiner Kindheit gesehen habe(war damals schon älter und hatte stark...