Schön und reich zugleich

20. August 2013, 20:43 Uhr

Sie sind schön. Sie sind sexy - und sie sind reich. Die Top-Models dieser Welt verdienen mit Aussehen und Ausstrahlung Millionen. Unangefochtene Top-Verdienerin ist Gisele Bündchen.

Gisele Bündchen (33) steht zum siebten Mal in Folge an der Spitze der "Forbes"-Liste der am besten verdienenden Models. Nach einem Bericht des US-Wirtschaftsmagazins lag das Einkommen der Brasilianerin zwischen Juni 2012 und 2013 bei geschätzten 42 Millionen Dollar (etwa 31,5 Millionen Euro). Das Einkommen der Models setzt sich zusammen aus den Fotoaufträgen und Lizenzgebühren. Lukrativer sind die Werbeaufträge für Kosmetik- und Modeunternehmen. Laut "Forbes" schöpfte Bündchen jedoch nicht nur mit ihrem Aussehen Geld, sondern auch als geschickte Investorin. Bündchen ist am brasilianischen Schuhhersteller Grandene beteiligt - und dessen Aktienkurs hat sich im vergangenen Jahr verdoppelt.

Offenbar sank das Einkommen um ein paar Millionen im Vergleich zum vergangenen Jahr. Aber den Spitzenplatz macht ihr keine streitig.
©