A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Schiene

Streiks der Lokführer und Lufthansa-Piloten
Streiks der Lokführer und Lufthansa-Piloten
Wann hört das eigentlich auf?

Eine Streikwelle nach der anderen bringt Bahnreisende und Lufthansa-Passagiere so langsam auf die Palme. Nun sorgt sich sogar die Wirtschaft um die Folgen. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Politik
Wer leidet unter den Streiks, wie teuer sind sie, wie geht's weiter?

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage streiken Lokführer und Lufthansa-Piloten hintereinander.

+++ Bahnstreik-Ticker +++
+++ Bahnstreik-Ticker +++
GDL will Streik bis Montag durchziehen

Lokführerstreik in den Ferien: Trotz Notfahrplan ist in vielen Regionen der Personenverkehr stark eingeschränkt. An manchen Tankstellen wird sogar der Diesel knapp. Die News im stern-Ticker.

Nachrichten-Ticker
Lokführerstreik sorgt für Zugausfälle und Verspätungen

Zum Ärger der Bahnreisenden hat die Lokführergewerkschaft GDL mit ihrem Streik am Wochenende Ernst gemacht.

Streik bei der Deutschen Bahn
Streik bei der Deutschen Bahn
Zwei Drittel der Fernzüge fallen aus

Und wieder Stillstand: Die Lokführer haben erneut ein Angebot der Bahn abgelehnt und ihre Arbeit trotz Ferienzeit niedergelegt. Die Bahn spricht von einer "absoluten Katastrophe" für das Unternehmen.

+++ Bahnstreik Newsticker +++
+++ Bahnstreik Newsticker +++
Seit 2 Uhr streiken die Lokführer

Ungeachtet eines neuen Angebots der Deutschen Bahn, hält die GDL am Streik fest. Die Industrie fürchtet Verluste und Fernbusanbieter erleben einen Ansturm. Die News im Ticker.

Politik
Politik
Analyse: Langer Bahnstreik wird teuer

Nur wenige Züge werden fahren - und diese werden meistens randvoll sein. Keine 48 Stunden ließ die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bis zum nächsten Streik vergehen.

Politik
Politik
Mehr Geld und strengere Anforderungen fürs Bahn-Netz

In die Sanierung von Gleisen und Brücken der Bahn soll deutlich mehr Geld fließen, damit Züge pünktlicher fahren. Der Bund stockt seine Mittel für Reparatur und Pflege des Schienennetzes ab 2015 von aktuell 2,75 Milliarden Euro auf 4 Milliarden Euro pro Jahr auf.

Nachrichten-Ticker
Länderschefs fordern mehr Geld für Flüchtlinge

Ministerpräsidenten mehrerer Bundesländer haben den Bund zu mehr Unterstützung bei der Aufnahme von Flüchtlingen aus Kriegs- und Krisenregionen aufgefordert.

Nachrichten-Ticker
Länderschefs fordern mehr Geld für Flüchtlinge

Ministerpräsidenten mehrerer Bundesländer haben den Bund zu mehr Unterstützung bei der Aufnahme von Flüchtlingen aus Kriegs- und Krisenregionen aufgefordert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?