HOME

Beyoncé feiert Babyparty zum Thema Afrika

Sängerin Beyoncé Knowles hat vor der Geburt ihrer Zwillinge zur Babyparty geladen. Das Fest, zu dem auch der schwangere Tennisstar Serena Williams kam, stand unter dem Motto Afrika.

Beyoncé

22. Mai 2017

Beyoncé feiert Babyparty zum Thema Afrika

Lange dürfte es nicht mehr dauern, bis die Zwillinge von Beyoncé und Jay Z das Licht der Welt erblicken. Rechtzeitig vorher hat die Sängerin nun eine opulente Babyparty veranstaltet. Die Sause, zu der ihre früheren Band-Kolleginnen Kelly Rowland und Michelle Williams sowie der schwangere Tennisstar Serena Williams eingeladen waren, stand unter dem Motto Afrika. Es gab afrikanische Speisen, afrikanische Musik und die Gäste trugen traditionelle Kleider. Beyoncé selbst postete auf ihrem Instagramaccount ein Foto, das sie mit riesigen Babybauch zeigt, auf den Hennatatoos aufgemalt sind. Beyoncé und Jay Z sind seit 2008 verheiratet und haben bereits eine fünfjährige Tochter.


Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools