Startseite

Caitlyn Jenner will mit Vorurteilen über Transgender aufräumen

Einst war er Bruce Jenner, ein Athlet, der bei Olympia im Zehnkampf Gold abräumte. Seit einem Jahr heißt er Caitlyn - und fühlt sie, wie er in einem Interview sagte, "endlich befreit". Nun will Jenner sich für andere Transgender-Menschen einsetzen.

  7. Februar 2016  Caitlyn Jenner will sich für Transgender einsetzen    Im vergangenen Jahr hatte Caitlyn Jenner verkündet, mit dem Leben als Mann abzuschließen und sich künftig Caitlyn zu nennen. Nun will sie sich für Transgender-Menschen einsetzen. "Transgender werden oft als Abschaum betrachtet", sagte Jenner der "Welt am Sonntag". Viele landeten als Obdachlose auf der Straße oder unternähmen Suizidversuche. "Wir ändern das", sagte Jenner. Transgender sind Menschen, die sich nicht mit dem Geschlecht ihrer Geburt identifizieren. Mitglieder der LGBT-Gemeinschaft, also Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender, würden in vielen Staaten kriminalisiert, eingesperrt oder sogar hingerichtet. "Ich möchte mit denen sprechen, die Selbstmordgedanken haben oder jemanden kennen, der wegen seiner Sexualität umgebracht wurde", sagte sie. "Ich möchte der Welt zeigen: Wir sind kluge, lustige, mitfühlende Menschen." 

7. Februar 2016

Caitlyn Jenner will sich für Transgender einsetzen

Im vergangenen Jahr hatte Caitlyn Jenner verkündet, mit dem Leben als Mann abzuschließen und sich künftig Caitlyn zu nennen. Nun will sie sich für Transgender-Menschen einsetzen. "Transgender werden oft als Abschaum betrachtet", sagte Jenner der "Welt am Sonntag". Viele landeten als Obdachlose auf der Straße oder unternähmen Suizidversuche. "Wir ändern das", sagte Jenner. Transgender sind Menschen, die sich nicht mit dem Geschlecht ihrer Geburt identifizieren. Mitglieder der LGBT-Gemeinschaft, also Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender, würden in vielen Staaten kriminalisiert, eingesperrt oder sogar hingerichtet. "Ich möchte mit denen sprechen, die Selbstmordgedanken haben oder jemanden kennen, der wegen seiner Sexualität umgebracht wurde", sagte sie. "Ich möchte der Welt zeigen: Wir sind kluge, lustige, mitfühlende Menschen." 


täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools

ZUR STARTSEITE