Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Mit dieser Aktion bedankt sich David Beckham bei einer Sanitäterin

Die Sanitäterin konnte es kaum glauben: Als sie mit einem Patienten in London auf einen Krankenwagen wartete, spazierte David Beckham vorbei. Der bedankte sich beim Einsatz der Helferin auf seine Art.

David Beckham

David Beckham und Catherine Maynard, die wie alle Sanitäter Londons mit dem Fahrrad bei ihren Rettungseinsätzen unterwegs ist.

Ex-Fußballstar David Beckham hat sich in London als Helfer in der Not erwiesen. Die Rettungssanitäterin Catherine Maynard berichtete dem "Evening Standard" von einer ungewöhnlichen Begegnung mit dem 40-jährigen Idol, während sie in der Kälte neben einem auf der Straße gestürzten älteren Mann auf einen Krankenwagen wartete. Plötzlich sei Beckham aufgetaucht, habe gegrüßt und sei dann in sein Auto gestiegen - um zehn Minuten später mit heißen Getränken zurückzukehren.

Für sie habe er eine Tasse Kaffee mitgebracht und für ihren Patienten eine Tasse Tee, sagte Maynard dem Blatt. Der Londoner Ambulanzdienst postete auf Twitter ein Foto mit der Sanitäterin und Beckham und dankte dem ehemaligen Kapitän der britischen Fußballnationalmannschaft für seinen Einsatz.


mai/DPA

Weitere Themen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools