HOME

Ed Sheeran nach Fahrradunfall verletzt - Tour in Gefahr

Pech für Ed Sheeran: Der Sänger wurde in London von einem Auto angefahren und verletzt. Nun müssen seine Fans in Asien eventuell länger auf ihn warten als gedacht.

Ed Sheeran

16. Oktober 2017

Ed Sheeran nach Fahrradunfall verletzt - Tour in Gefahr

Der Sänger Ed Sheeran hat sich bei einem Fahrradunfall beide Arme verletzt. Auf Instagram teilte er ein Foto, auf dem ein Arm in einer Schlinge hängt, und der andere eingegipst wurde. "Ich hatte einen kleinen Fahrradunfall und warte gerade auf medizinischen Rat, der meine kommenden Konzerte beeinträchtigen könnte", schrieb der 26-Jährige dazu. Wie britische Medien berichten, wurde Sheeran in London von einem Auto angefahren. Der Sänger befindet sich gerade in einer Pause seiner Welttournee, wollte aber bis Ende des Jahres noch durch Asien touren.


Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren