HOME

Dicker Po und großer Busen: Heidi Klum geht zu Halloween als ...

Für Heidi Klum ist Halloween das wichtigste Fest des Jahres. Entsprechend kreativ zeigt sie sich bei der Wahl ihrer Kostüme. In diesem Jahr könnte es allerdings trashig werden.

Heidi Klum zu Halloween als riesiger Schmetterling

Im vergangenen Jahr verkleidete sich Heidi Klum zu Halloween als riesiger Schmetterling

Wenn es um ihr Halloween-Outfit geht, scheut Heidi Klum weder Kosten noch Mühen. Seit 16 Jahren lädt das deutsche Model in seiner Wahlheimat USA regelmäßig zur Kostümsause. Auch in diesem Jahr wird in New York gefeiert, im angesagten Club LAVO. Bereits vor zwei Wochen gab Heidi Klum erste Einblick in die Vorbereitungen für ihr diesjähriges Kostüm. Auf ihrer Instagramseite veröffentlichte die 42-Jährige mehrere Videos und Fotos, die sie in einer Art Werkstatt zeigen. Mehrere Maskenbildner schmieren Klum mit einer blauen Pampe ein, selbst ihr Kopf verschwindet komplett unter der glibberigen Masse. Unter den Künstlern befindet sich auch Mike Marino, der Klum bereits im Jahr 2013 erfolgreich in eine alte Frau verwandelt hatte. Angenehm war die Prozedur sicher nicht: "Es ist so eklig, aber es wird sich lohnen", schrieb das Model zu einem der Bilder. Am Ende entsteht eine Art Gipsabdruck von Klums Körper.

Slime me up @prorenfx 🎃 #heidihalloween #heidiklumhalloween

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Video am

Nun, rund eine Woche vor der großen Halloween-Party, heizt die 42-Jährige die Gerüchte um ihr Kostüm weiter an. Dem amerikanischen "People"-Magazin erzählte Klum, dass sie in diesem Jahr als "Traum aller Männer" geht. Fotos, die die Zeitschrift exklusiv veröffentlichte, zeigen Klum und zwei Maskenbildner, die ihr einen üppigen Po und Brüste aus Kunststoff verpassen. Zudem ist US-Designer Christian Siriano zu sehen, der Klum ein goldenes Paillettenkleid anfertigt.

Praller Po und Busen, dazu ein Glitzerfummel, die Klum wird doch nicht ....? Doch! US-Medien sind sich einig, dass Heidis Halloween-Verkleidung Reality-TV-Star Kim Kardashian darstellen soll. Die hatte im vergangenen Jahr mit einem Fotoshooting für das amerikanische "Paper" -Magazin provoziert und unter dem Hashtag #BreakTheInternet das Netz zum Durchdrehen gebracht. Auf einen ähnlichen Effekt hofft vielleicht auch Heidi Klum. Bliebt nur die Frage: Als was verkleidet sich ihr Lebensgefährte Vito Schnabel?

jum

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren