"How I Met Your Mother"-Star hatte Krebs

Schocknachricht von Cobie Smulders: Die Schauspielerin, bekannt aus der Serie "How I Met Your Mother", hat erstmals über ihre Krebserkrankung gesprochen. Fünf Jahre lang hielt sie das Drama geheim.

24. April 2015
"How I Met Your Mother"-Star hatte Krebs
Neun Jahre lang brachte Cobie Smulders bis 2014 in der Erfolgsserie "How I Met Your Mother" die Zuschauer zum Lachen. Was keiner wusste: Die Schauspielerin machte in dieser Zeit Schweres durch. Der amerikanischen Zeitschrift "Women's Health" verriet sie nun, dass bei ihr im Alter von 25 Jahren Eierstockkrebs festgestellt wurde. "Ich hatte in beiden Eierstöcken Krebs und er hatte bereits in meine Lymphknoten und in das Gewebe darum gestreut", sagt Smulders. "How I Met Your Mother" lief damals gerade in der dritten Staffel.

Über zwei Jahre hinweg musste sie mehrfach operiert werden, seit fünf Jahren gilt die heute 33-Jährige als geheilt. "Ich werde mich nie ganz als geheilt fühlen. Aber ich versuche im Nachhinein, der Erfahrung etwas Positives abzugewinnen. Wenn ich für mehr Aufmerksamkeit dafür sorgen kann, dann will ich es tun", erklärt Smulders ihren Entschluss, ihre Krankheit nicht länger geheim zu halten. Und Smulders hatte Glück im Unglück: Obwohl es unwahrscheinlich war, ist sie nach den Operationen tatsächlich zwei Mal Mutter geworden.
©