Paul Walkers Brüder springen bei "Fast & Furious 7" ein

Vor allem sein jüngerer Bruder Will Cody Walker sieht ihm zum Verwechseln ähnlich: Beide Brüder des tödlich verunglückten Hollywood-Stars Paul Walker sollen ihn bei "Fast & Furious 7" ersetzen.

2210 Bewertungen
16. April 2014
Paul Walkers Brüder springen bei "Fast & Furious 7" ein
Vor allem sein jüngerer Bruder Will Cody Walker sieht ihm zum Verwechseln ähnlich: Beide Brüder des tödlich verunglückten Hollywood-Stars Paul Walker (Foto) sollen bei den Dreharbeiten für "Fast & Furious 7" einspringen. Die Filmaufnahmen würden nun mit Caleb, 36, und Cody, 25, fortgesetzt, hieß es in einer Mitteilung auf der Facebook-Seite der Actionfilmreihe. Sie würden dabei helfen, fehlende Actionszenen und kleine Lücken in der Produktion fertigzustellen. Paul Walker habe vor dem Unfall bereits die wichtigsten Szenen abgedreht.

Der 40-jährige Schauspieler war am 30. November 2013 in Kalifornien als Beifahrer in einem Sportwagen tödlich verunglückt. Nach dem Unfall war die Produktion des Films unterbrochen worden. Der Action-Streifen über illegale Straßenrennen mit Stars wie Vin Diesel und Michelle Rodriguez soll im April 2015 in die Kinos kommen.
©