Stefanie Hertel - Hochzeit am Ostersonntag

An Ostersonntag sagte sie "ja": Stefanie Hertel hat wieder geheiratet - fernab allen Trubels. Die Trauung mit Rockmusiker Lanny Isis fand im engsten Familienkreis statt.

2225 Bewertungen
22. April 2014
Stefanie Hertel - Hochzeit am Ostersonntag
War es wirklich spontan oder doch von langer Hand geplant? Sicher ist - die Überraschung ist Stefanie Hertel gelungen: Die Volksmusikantin hat ihren Freund Lanny Isis geheiratet. Die 34-Jährige und der österreichische Rocker hätten sich am Ostersonntag in Bayern in aller Stille das Jawort gegeben, sagte Hertels Sprecherin Dagmar Ambach. "Wir sind sehr glücklich und haben diesen besonderen Tag sehr genossen!", gab das Paar in einer Mitteilung bekannt. Die Eltern des Brautpaares und Hertels zwölfjährige Tochter Johanna begleiteten das Paar demnach zum Standesamt.

Hertel war im Dezember 2012 von Sänger Stefan Mross geschieden worden, das Paar hatte zuvor lange als Traumpaar der Volksmusik gegolten. Seit einiger Zeit ist der 39 Jahre alte Isis der neue Mann an Hertels Seite. Auch Mross hat eine neue Partnerin: Er heiratete im Mai 2013 seine Freundin Susanne, im November kam Tochter Paula zur Welt.
©