Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Aus Mandy Capristo wird Grace Capristo

Bislang war es ihr Zweitname, doch nun möchte sie nur noch unter diesem bekannt sein: Die Sängerin Mandy Capristo nennt sich jetzt Grace Capristo. Auf dem Cover ihrer neuen Single zeigt sie sich von einer ganz neuen Seite.

Mandy Capristo tritt jetzt unter ihrem Zweitnamen Grace auf

Mandy Capristo tritt jetzt unter ihrem Zweitnamen Grace auf

Ganz Deutschland kannte sie bislang unter dem Namen Mandy Capristo: Doch die Sängerin, die heute ihren 26 Geburtstag feiert, nennt sich jetzt anders: Aus Mandy wird Grace Capristo. Im sozialen Netz ist sie inzwischen nur noch unter ihrem neuen Namen zu finden. Fans dürften sich erinnern: Grace ist der Zweitname der ehemaligen Monrose-Sängerin.

Auf Facebook und Twitter postete sie das Cover ihrer neuen Single "One Woman Army", auf dem sie kaum wiederzuerkennen ist: Capristo posiert in einer Kirche vor einem Altar, trägt ein hochgeschlossenes Brautkleid, wie es einst Grace Kelly trug. "Grace steht für einen neuen Lebensabschnitt", sagte Capristo der "Bild"-Zeitung.

So inszeniert sich Grace Capristo jetzt:

Capristo ist seit November wieder mit dem Fußballer Mesut Özil liiert. Die beiden waren vorher schon einmal ein Paar und anschließend fast ein Jahr getrennt.

kis
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools