Ein Hühnchen auf das Babyglück

8. September 2012, 08:26 Uhr

Für Miranda Kerr könnte es zur Zeit nichts Besseres geben: trotz großer Umstellungen genießt sie jeden Moment mit Flynn und ihrem Mann, Orlando Bloom. Das Kochen hat sie auch für sich entdeckt.

0 Bewertungen
Miranda Kerr,Orlando,Bloom,Baby,Flynn,Marie Claire,Veränderung

Miranda Kerr genießt ihr Leben als Mutter in vollen Zügen und kennt das richtige Rezept, um ihre Männer glücklich zu machen©

Ihr Leben hat sich durch ihren Nachwuchs verändert. Miranda Kerr, die mit ihrem Gatten Orlando Bloom den 20 Monate alten Flynn großzieht, hat seit der Geburt ihres Sohnes völlig neue Prioritäten in ihrem Leben. Als das Model im Interview mit dem Magazin Marie Claire gefragt wird, was sich seitdem verändert habe, antwortet sie: "Alles, würde ich sagen. Ich reise nicht mehr so viel, weil ich lieber Zeit mit ihm verbringe. Es hat alles in eine neue Perspektive gerückt. Er ist das Wichtigste. Es ist wunderbar und ich liebe es."

Da Kerr nun nicht mehr rund um den Globus unterwegs ist, hat sie mittlerweile auch Zeit, sich als Köchin zu versuchen und ihren Liebsten mit kulinarischen Leckereien zu verwöhnen. "Im Moment mag er es am liebsten, wenn ich Hühnchen langsam brate. Ich lasse das Hühnchen deshalb für ungefähr acht Stunden im Ofen und brate es langsam in Kokosnussöl mit Knoblauch und Zwiebeln. Und ja, es ist lecker."

Auf ihren Mann ist Kerr besonders stolz, da er seine neue Aufgabe als Vater mit Bravour meistere. "Er ist in die Rolle hineingewachsen und sehr fürsorglich", lobte sie Bloom kürzlich im Gespräch mit 'People'. "Es macht mich stolz, dass er so ein guter Vater ist."

jat/Bang
 
 
MEHR ZUM THEMA
Extras
Ratgeber der Verbraucherzentrale: Die größten Lügen der Lebensmittelindustrie Ratgeber der Verbraucherzentrale Die größten Lügen der Lebensmittelindustrie
Wissenstests Wissenstests Wie gut kennen Sie sich aus mit Promis und Royals? Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe! Zu den Wissenstests
 
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (18/2014)
Die vegane Versuchung