HOME

Nachwuchs in Monaco - Pierre Casiraghi und Beatrice bekommen Baby

Das Fürstentum Monaco freut sich über Nachwuchs: Pierre Casiraghi und seine Frau Beatrice haben ein Kind zur Welt gebracht. Die Schwester der Mutter verriet das Geschlecht des Babys.

Pierre Casiraghi und Beatrice

28. Februar 2017

Fürstlicher Nachwuchs: Pierre und Beatrice Casiraghi bekommen ein Baby

Große Freude im Fürstentum Monaco: Pierre Casiraghi und seine Gattin Beatrice sind Eltern geworden. Der 29-Jährige ist der Sohn von Caroline von Monaco und ihrem zweiten Ehemanns Stefano Casiraghi. Seit 2015 ist er mit der zwei Jahre älteren Italienerin Beatrice Borromeo verheiratet. Im vergangenen November zeigte sich Beatrice erstmalig mit Babybauch - nun hat das Kleine das Licht der Welt erblickt. Die Nachricht von der Geburt plauderte die Schwester der Mutter aus, Matilde. Sie postete auf Instagram ein Foto von Monaco und ergänzte die Worte: "28. Februar 2017 - ein neues Datum wird zum Familien-Kalender hinzugefügt." Laut "Bunte.de" sollen die daneben stehenden Herzen verraten, dass es sich um einen Jungen handelt. Der Hof in Monaco hat die Geburt bislang noch nicht bestätigt.


täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools