Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

Van der Vaarts Ex: "Er hat mich betrogen!"

Als Fußballer wurde er auf die Tribüne verbannt, dafür sorgt Rafael van der Vaart mit seinem Liebesleben für Schlagzeilen: Christie Bokma, Ex-Freundin des 33-Jährigen, behauptet nun, er habe sie betrogen - mit seiner neuen Flamme Estavana Polman.

Rafael van der Vaart, Christie Bokma

Rafael van der Vaart und seine Ex-Freundin, das niederländische Model Christie Bokma

Für Rafael van der Vaart läuft es derzeit nicht rund. Sein Verein Betis Sevilla versucht den erfolglosen Kicker so schnell wie möglich loszuwerden, doch niemand will van der Vaart haben. Weder in China noch in Brasilien, wo der spanische Club van der Vaart angeblich im Schlussverkauf anbot, fanden sich Interessenten für den 33-Jährigen. Und auch in Hamburg lehnt eine Fan-Mehrheit offenbar die Rückkehr des einstigen Helden in neuer Rolle ab. Im Gespräch war zuletzt ein Posten als HSV-Botschafter. "Ich muss zugeben, dass ich den absoluten Tiefpunkt meiner Karriere erreicht habe", sagte van der Vaart bereits Mitte Februar der "Bild"-Zeitung.

Rafael van der Vaart sorgt für Negativ-Schlagzeilen

Denn nicht nur sportlich, auch privat sorgt der Niederländer immer wieder für Negativ-Schlagzeilen. Seine schwangere Lebensgefährtin Sabia Boulahrouz ließ er im vergangenen Jahr sitzen und schickte nach deren Fehlgeburt im Dezember nicht mehr als eine SMS.

Nun soll van der Vaart seine Ex-Freundin Christie Bokma betrogen haben. Das behauptet das 24-jährige Model in einem Interview mit dem niederländischen Klatschblatt "Story". "Am Donnerstag haben wir uns getrennt, und am nächsten Tag war da schon Estavana. Unglaublich!“, sagte Bokma über van der Vaarts neue Flamme, die niederländische Handballspielerin Estavana Polman. Sie und van der Vaart sollen seit wenigen Wochen liiert sein und wurden gemeinsam in Sevilla fotografiert.

"Er gab zu, dass er jemand anderes getroffen hatte. Ich finde es empörend und respektlos", so Bokma. "Rafael sagte, dass er selbst nicht verstehen kann, wie das passieren konnte. Er hat mir geschworen, er und Estavana hätten nur ein Wochenende miteinander verbracht. Aber ich bin mir sicher, dass es nicht so war." Bokma und van der Vaart waren seit Sommer 2015 liiert. Die Trennung hat die alleinerziehende Mutter schwer getroffen. "Es wird lange Zeit dauern, bis mein Herz geheilt ist. Ich werde nie wieder einen Fußballspieler daten!" sagte Bokma. 

jum
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools