Robbie Williams verrät Namen seines Sohnes

Drei Tage nach seiner Geburt hat der Sohn von Robbie Williams und Ayda Field auch einen Namen. Der Sänger gab ihn via Twitter bekannt - in einem weiteren, witzigen Video.

30. Oktober 2014
Robbie Williams verrät Namen seines Sohnes
Mit einem Dutzend kurzer Videobeiträge hat Sänger Robbie Williams die Niederkunft seiner Frau Ayda Field auf Twitter dokumentiert. Am Montag brachte die 35-Jährige ihr zweites Kind zur Welt. In dem letzten Clip nach der Geburt scherzte Williams: "Baby Boy hat noch keinen Namen, er überlegt sich gerade einen." Nun, drei Tage später, hat sich der Spross beziehungsweise seine Eltern entschieden: Der Junge heißt Charlton Valentine, wie Williams auf seiner Twitterseite verkündete. Dazu stellte der 40-Jährige ein Video, das ihn im Rollstuhl sitzend zeigt, auf dem Arm hält er seinen Sohn, seine Frau Ayda muss den Rollstuhl schieben. "Papa geht es bestens", so Williams' Kommentar.
©