HOME

Hier sind die Prachtkerle - und zwar alle!

Schauspieler Mel Gibson war 1985 der erste "Sexiest Man Alive", amtierender Träger des Titels ist Dwayne "The Rock" Johnson. Seit über 30 Jahren kürt die US-Zeitschrift "People" die erotischsten Promis der Welt.

Dwayne “The Rock” Johnson

Im August kürte ihn das Wirtschaftsmagazins "Forbes" mit einem Jahresverdienst von 64,5 Millionen Dollar zum am besten bezahlten Schauspieler der Welt, nun darf sich Dwayne "The Rock" Johnson auch "Sexiest Man Alive" nennen. Die US-Zeitschrift "People" vergibt den Titel seit 1985.

Damit hätte dieses Jahr wohl keiner gerechnet: Der Wrestler und Schauspieler Dwayne "The Rock" Johnson wurde vom US-Magazin "People" zum "Sexiest Man Alive" gekürt. Der 44-Jährige war von seiner Ernennung selbst überrascht, wie er erzählt. "Ich dachte mir, wie cool und aufregend das ist. Und dann, dass ich wohl so ziemlich am Höhepunkt angelangt sein muss. Ich weiß gar nicht, wo es jetzt noch hin gehen soll. Ich hab alles gemacht, das war's jetzt", sagte er.

Johnson lebt mit seiner Freundin und der gemeinsamen Tochter Jasmine, elf Monate alt, in Florida. Aus einer gescheiterten Ehe stammt außerdem seine 15-jährige Tochter Simone.

Der Titel "Sexiest Man Alive" wird vom "People"-Magazin schon seit mehr als 30 Jahren verliehen. Wir stellen Ihnen die Sieger der Vorjahre einmal genauer vor.

jum

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren