Channing Tatum ist der erotischste Mann der Welt

14. November 2012, 14:34 Uhr

Channing Tatum begann seine Karriere als Stripper und ist heute ein gefragter Schauspieler. Nun kürte ihn das amerikanische "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive".

0 Bewertungen

Halbnackt und schweißgebadet - so wird Channing Tatum dem Kinopublikum in Erinnerung bleiben. Mit seinem Auftritt als Stripper in dem Film "Magic Mike" landete der 32-Jährige in diesem Jahr einen Überraschungserfolg und ließ sogar #linkhttp://www.stern.de/lifestyle/leute/matthew-mcconaughey-90305052t.html;Muskelprotz Matthew McConaughey# alt aussehen. Nun hat Tatum seinen Kollegen ein weiteres Mal überholt: Das amerikanische "People"-Magazin kürte Tatum zum "Sexiest Man Alive". Eine Ehre, die dem 43-jährigen McConaughey zuletzt 2005 zuteil wurde. Tatum folgt damit auf Schauspieler Bradley Cooper, der im vergangenen Jahr zum erotischsten Mann gewählt wurde.

Die Nachricht kam für Tatum ebenso überraschend wie für Cooper. Als er den Anruf vom "People"-Magazin erhielt, sei er gerade in der Badewanne gewesen, sagte Tatum gegenüber "people.com". Allerdings nicht, um selbst ein Bad zu nehmen, sondern um seine Hunde zu säubern. "Ich dachte nur: 'Wollt ihr mich alle verarschen?'"

Seine Karriere begann der am 26. April 1980 in Cullman, Alabama, geborene Tatum als Model. Arbeitete für die Modemarke Abercrombie and Fitch und den Softdrinkhersteller Pepsi. Nebenbei verdingte er sich als Tänzer in Stripclubs. Seine Rolle in "Magic Mike" hatte also durchaus etwas Autobiografisches. 2004 gelang Tatum der Einstieg in die Schauspielbranche. Nach Auftritten in der Serie "CSI: Miami" folgte 2006 seine erste Kinorolle in dem Basketballfilm "Coach Carter". Später drehte er mit Anne Hathaway ("Havoc"), Tom Cruise ("Krieg der Welten") und Robert Downey Jr. ("Kids"). Momentan trainiert Tatum für seinen neuen Film "Foxcatcher". In dem Drama, das 2013 in die Kinos kommen soll, spielt er den Wrestler und Olympiasieger Mark Schultz.

Seine Frau Jenna Dewan lernte Channing Tatum 2008 während der Dreharbeiten zum Tanzfilm "Step up" kennen. Das Paar heiratete im Juli 2009. Noch haben die beiden keine Kinder. Nachwuchs sei jedoch fest geplant, so Tatum gegenüber "people.com". "Für uns Kerle ist es doch einfach zu sagen: 'Ich möchte 15 Kinder'. Jenna würde sagen: 'Dann such dir lieber eine andere Frau.'" Drei Kinder halte er jedoch für realistisch. Immerhin hat sich seine Frau auch erst über die neu gewonnene Auszeichnung ihres Mannes lustig gemacht. Mittlerweile nenne sie ihn aber nur noch "Sexiest Man Alive", so Tatum.

jum
 
 
MEHR ZUM THEMA
Extras
Ratgeber der Verbraucherzentrale: Die größten Lügen der Lebensmittelindustrie Ratgeber der Verbraucherzentrale Die größten Lügen der Lebensmittelindustrie
Wissenstests Wissenstests Wie gut kennen Sie sich aus mit Promis und Royals? Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe! Zu den Wissenstests
 
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug