A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tennessee

Rockröhre Tina Turner wird 75
Rockröhre Tina Turner wird 75
Eine Karriere zwischen Höhenflügen und Depressionen

Sie hat Stadien gefüllt, Ohrwürmer produziert und Tragödien durchlebt: Tina Turner gehört zur Rockgeschichte wie die Rolling Stones. Nun ist sie 75 - und bevorzugt die gediegene Ruhe.

Lifestyle
Lifestyle
Die Promi-Geburtstage vom 26. November 2014: Tina Turner

Löwenmähne und Netzstrümpfe, High Heels und der wohl kürzeste Lederrock der Musikgeschichte. Wenn Tina Turner in dem Outfit "The Best" oder "Private Dancer" anstimmte, lagen ihr die Fans zu Füßen.

Digital
Digital
Top 500: China bleibt Supercomputer-Supermacht Nr. 1

Im weltweiten Ranking der Supercomputer kommt derzeit keiner an China vorbei. Zum vierten Mal in Folge rangiert die Rechenanlage "Tianhe-2" ("Milchstraße") in der Liste der schnellsten Supercomputer der Welt auf dem ersten Platz.

Nachrichten-Ticker
Erste Musikaufnahme von Elvis Presley wird versteigert

Die erste von Elvis Presley angefertigte Musikaufnahme soll Anfang Januar in den USA versteigert werden.

Carvana
Carvana
Auf Knopfdruck Auto

In den USA macht eine völlig neue Art des Gebrauchtwagenkaufs auf sich aufmerksam. Bei Carvana wird das Auto online bestellt und entweder vor die eigene Haustür geliefert oder kann am Automaten abgeholt werden.

Nachrichten-Ticker
Unschuldig zum Tode Verurteilter in Texas wieder frei

Nach neun Jahren im Gefängnis ist in den USA ein unschuldig zum Tode verurteilter Mann wieder auf freiem Fuß.

Video
Video
Unterricht unter Wasser

Zwei Lehrer aus Tennessee wollen einen Rekord brechen für das Leben unter Wasser. Und gleichzeitig von dort unterrichten.

"Desperatve Housewives"-Star
Polly Bergen ist im Alter von 84 Jahren gestorben

Sie spielte in der TV-Serie "Desperatve Housewives" über mehrere Staffeln hinweg die Stella Kaminsky - war dafür sogar für einen Emmy nominiert. Jetzt ist Schauspielerin Polly Bergen gestorben.

Böse Trennungsgerüchte
Böse Trennungsgerüchte
Ehe von Reese Witherspoon steht wohl vor dem Aus

Im Beruf läuft alles prima. Doch privat sind bei Hollywood-Star Reese Witherspoon und Ehemann Jim Toth dunkle Wolken aufgezogen. Klatschblätter wittern schon eine 100-Millionen-Dollar-Scheidung.

Todesstrafe in den USA
Tennessee erlaubt elektrischen Stuhl

Der US-Bundesstaat Tennessee erlaubt die Vollstreckung der Todesstrafe mit dem elektrischen Stuhl - und reagiert damit auf den Engpass an Giftmitteln. Die wollen die Hersteller nicht länger liefern.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Tennessee auf Wikipedia

Tennessee [ˌtɛnəˈsiː] ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und zählt zu den Südstaaten. Der Name Tennessee kommt von Tanasi, dem Namen einer Indianersiedlung am Little Tennessee River. Einer der Beinamen Tennessees lautet "Volunteer State" – Staat der Freiwilligen. Er stammt aus der Zeit des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges, in dem zahlreiche Bürger Tennessees als Freiwillige für ihr Land kämpften.

mehr auf wikipedia.org