Startseite
  Amy Winehouse gab ihr die richtige Stimme, jetzt macht Alessia Cara klugen Teenagersoul, den auch Erwachsene gern hören.
Mitch Winehouse
Amy Winehouse
Amy Winehouse
  "Mit Ruhm könnte ich nicht umgehen, ich würde verrückt werden": Die Dokumentation "Amy" erzählt die Chronik des angekündigten Todes der einzigartigen Jazz-Sängerin/Pop-Ikone Amy Winehouse.
  Keiner beherrscht den Tanz auf dem roten Teppich wie Kultregisseur Quentin Tarantino (Das Foto entstand letztes Jahr)
  "Du siehst nie so hässlich aus, wie auf einem Selfie", findet Festivaldirektor Thierry Frémaux. Wenn das Model Petra Nemcova wüsste.
  "Null Bock auf albernes Drumherum": Andreas Kümmert hatte schon nach seinem Sieg bei "The Voice of Germany" deutlich gesagt, was er von der Glamourwelt der Musikbranche hält.
  Moderiert den deutschen Vorentscheid: Barbara Schöneberger
  Robin Williams und Portia de Rossi holen sich Hilfe in einer Suchtklinik.
  Amy Winehouse soll als Hologramm zurück zu ihren Fans
  Die Musiker Fiona Lynch und Ahmed Remally stehen in "The 27 Club" im St. Pauli Theater in Hamburg gemeinsam als Amy Winehouse und Jimi Hendrix auf der Bühne
  Amy Winehouse bot immer wieder eine Mischung aus Glanz und Absturz, oft stand sie auch betrunken auf der Bühne
  Bryan Adams im NRW-Forum in Düsseldorf
  Amy Winehouse bei einem Auftritt im Jahr 2007 in Baltimore. Die Sängerin starb im Sommer 2011 in ihrer Londoner Wohnung.
  Das Londoner Haus, in dem Amy Winehouse lebte und starb, hat einen neuen Besitzer
  Sänger Pete Doherty liebt Amy Winehouse laut eingener Aussage noch immer
  Der Startpreis für das Anwesen von Amy Winehouse liegt bei 1,7 Millionen Pfund
  Der Wert von Amy Winehouses Hinterlassenschaften hat sich betrüblicherweise auch bei Dieben herumgesprochen
  Das Urnengrab von Amy Winehouse im Norden Londons ziert ein schwarzer Grabstein mit pinkfarbener Gravur
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools