Startseite

Brad Pitt

Brad Pitt

Brad Pitt ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Produzent. Bevor er mit dem Film "Thelma und Louise" die Aufmerksamkeit der Filmbranche auf sich zieht, spielt Pitt in kleineren TV-Produktionen mit. An der Seite von Tom Cruise wird Brad Pitt durch seine Rolle des Vampir Luis in der Romanverfilmung "Interview mit einem Vampir" zum Teenie-Idol. Mit kontrovers diskutierten Filmen wie "Sieben" oder "Fight Club" kämpft der zweifache "sexiest man alive" gegen das Schönling-Image an und gilt als einer der vielseitigsten Schauspieler Hollywoods. Mit Filmen wie "The Departed" überzeugt Pitt auch als Produzent. Seit seiner Scheidung von Schauspiel-Kollegin Jennifer Aniston im Jahr 2005 ist Brad Pitt mit Angelina Jolie liiert. Das Paar, das von der Boulevardpresse den Spitznamen "Brangelina" bekam, lernte sich bei den Dreharbeiten zum Film "Mr. und Mrs. Smith" kennen. Gemeinsam mit Angelina Jolie hat Brad Pitt drei leibliche sowie drei Adoptivkinder.

Verwandte Themen

Angelina Jolie, Hollywood, Zweiter Weltkrieg, Videobox, Venedig, Berlin, stern, Windpocken, Westdeutschland, Tobias Moretti

  Gut zwei Jahre nach ihrer Brustentfernung hat sich Hollywood-Star Angelina Jolie wegen ihres erhöhten Krebsrisikos auch die Eierstöcke entfernen lassen
  Sind schon erste Falten sichtbar? Viele Frauen streben nach einem Schönheitsideal, das der Wirklichkeit längst nicht mehr entspricht.
  Reese Witherspoon versucht mit dem biografischen Drama "Wild" an ihren Oscar-Erfolg von "Walk The Line" anzuknüpfen. Vergebens, findet unser Autor.
  Louis Zamperini (Jack O'Connell) gerät in japanische Kriegsgefangenschaft
  Jennifer Aniston wird immer wieder nach der Trennung von Brad Pitt gefragt - obwohl sie längst drüber weg ist
  Brad Pitt stellte sich mit seinen Kindern Pax, Shiloh und Maddox (v.l.) den Fotografen bei der "Unbroken"-Premiere. Seine Frau Angelina Jolie musste mit Windpocken zu Hause bleiben.
  Angelina Jolie ist durch die Windpocken erst einmal außer Gefecht gesetzt
  Angelina Jolie besteht bei einem Filmprojekt auf Star-Regisseur David Fincher. Der ist allerdings schon anderweitig eingeplant.
  Angelina Jolie besteht bei einem Filmprojekt auf Star-Regisseur David Fincher. Der ist allerdings schon anderweitig eingeplant.
  Angelina Jolie trägt selbst Dutzende Tattoos am Körper
  Der Kriegsfilm "Fury" gehört zu geleakten Filmen.
  Brad Pitt ist das prominenteste Opfer der Hacker-Attcke auf Sony Pictures. Steckt der norkoreanische Diktator Kim Jong Un hinter der Aktion?
  War der Angriff auf Sony Pictures die Rache für einen Film über Nordkoreas Präsidenten Kim Jong Un?
  Die Familie Beckham bei der Arbeit: David und Victoria mit ihren Söhnen Brooklyn, Romeo und Cruz. Nur Nesthäkchen Harper ist noch zu klein für Termine.
  Der Schauspieler und Komiker Shia LaBeouf sorgt immer wieder für Skandale. Nun behauptet er während seiner eigenen Ausstellung vergewaltigt worden zu sein.
  Was steckt hinter dem schönen Schein von Angelina Jolie (l.) und Brad Pitt (r.)?
  Besucherin Kathy Simon hält Jesse James für eine der faszinierendsten Figuren der amerikanischen Geschichte

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo

Partner-Tools