HOME
Chris Brown bei der 57. Verleihung der Grammy Awards in Los Angeles

"Welcome to My Life"

Chris Brown spricht in eigener Dokumentation über Rihanna-Attacke

Chris Brown bereut die Prügel-Attacke auf seine damalige Freundin Rihanna, das machte der Musiker schon im Gericht deutlich. Jetzt soll eine eigene Dokumentation die Situation aus seiner Sicht erklären.

Karrueche Tran und Chris Brown im Februar 2015 in New York

US-Rapper Chris Brown hat wieder Ärger mit der Justiz

Chris Brown saß bereits wegen Körperverletzung im Gefängnis

Los Angeles

Polizei nimmt Chris Brown in seiner Villa fest

Trump, Rihanna und Cosby im Bett mit Kanye West: Szene aus dem Video "Famous"

Analyse von "Famous"

Werner Herzog "im Bett" mit Kanye West und Donald Trump

Von Sophie Albers Ben Chamo
Im Kanye West Musikvideo "Famous" liegen zwölf Prominente nackt zwischen den Laken eines Bettes

Neues Video

Taylor Swift ist erbost über falsche Nackt-Szene mit Kanye West

US-Rapper Chris Brown

Verurteilung wegen Körperverletzung

Chris Brown droht Einreiseverbot in Australien

In seiner neuen Villa nahe L.A. kann Chris Brown endlich ungestört Partys feiern - bei der Einrichtung zeigte der Rapper sein Faible für die Umwelt.

Serie: So wohnen die Stars

Chris Brown schwimmt in Salzwasser

Rapper Chris Brown ist für seine öffentlichen Wutausbrüche bekannt - nun soll der Musiker Vater geworden sein.

Neun Monate alte Tochter

Chris Brown ist Vater geworden

Neun Monate alte Tochter

Chris Brown ist Vater geworden

Chris Brown 2009 in Amsterdam. Seine beiden geplanten Konzerte in Kanada musste der Sänger absagen.

Konzerte abgesagt

Kanada verweigert Chris Brown die Einreise

Chris Brown hat schon wieder Ärger

Nach Schüssen bei Konzert

Chris Brown droht wieder Gefängnis

Chris Brown bekennt sich dazu, einen Fan geschlagen zu haben - und entschuldigt sich vor Gericht.

San Jose

Schüsse bei Konzert von Rapper Chris Brown

Vielen Menschen in den von Ebola betroffenen Gebieten ist der Anblick von Ärzten in Schutzanzügen nicht geheuer

Gerüchte um Virus-Ausbruch

Die Ebola-Verschwörung

Chris Brown bekennt sich dazu, einen Fan geschlagen zu haben - und entschuldigt sich vor Gericht.

Schlägerei mit einem Fan

Chris Brown bekennt sich schuldig

Schlägerei mit einem Fan

Chris Brown bekennt sich schuldig

Tweedjacket, Krawatte, Hornbrille: Chris Brown legte sich ordentlich ins Zeug, um vor Gericht einen guten Eindruck zu machen

Chris Brown vor Gericht

Ausraster mit Folgen

Chris Brown vor Gericht

Ausraster mit Folgen

Glücklich verheiratet: aber bitte mit hollywoodreifer Inszenierung und youtube-tauglich gefilmt

stern-Kolumne "Winnemuth"

Hochzeit = Hochleistungssport

Ein Gericht in Los Angeles hat Chris Brown ein letztes Mal verwarnt: Sollte es noch einmal zu einem Wutausbruch kommen, droht ihm Gefängnis

Wutausbrüche von Rihannas Ex

Richter schickt Chris Brown in geschlossene Reha

Nach Prügelei

Chris Brown macht Therapie

Ende November muss Chris Brown abermals vor Gericht erscheinen

Erneute Prügelvorwürfe

Chris Brown weist jede Schuld von sich

Prügelei in Washington

Polizei nimmt Skandal-Rapper Chris Brown fest

Momentan muss sich Chris Brown einem Strafverfahren wegen angeblicher Fahrerflucht stellen

Zusammenbruch von Chris Brown

Emotionaler Stress war der Grund

Da kann sogar Star-Anwalt Mark Geragos nur mehr die Nase rümpfen. Nachdem Chris Brown Fahrerflucht begangen hat, widerrief ein Richter die Bewährung.

Nach Fahrerflucht

Richter entzieht Chris Brown die Bewährung

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren