Stephen Dürr muss operiert werden

23. November 2012, 12:22 Uhr

Der Sprung vom Drei-Meter-Brett wurde ihm zum Verhängnis: Stephen Dürr ist nach seinem Unfall beim Training zum "TV Total Turmspringen" schwerer verletzt als angenommen. Er muss operiert werden.

12 Bewertungen
Stephen Dürr, TV Total Turmspringen, Stefan Raab

Liegt noch immer im Krankenhaus. Stephen Dürr©

Der Schauspieler Stephen Dürr muss nach seinem Trainingsunfall für Stefan Raabs "TV Total Turmspringen" operiert werden. "Es ist eine Instabilität an der Wirbelsäule festgestellt worden", erklärte Dürr am Freitag über einen Sprecher. Er müsse sich einer aufwendigen Operation unterziehen, wird der Schauspieler zitiert. Details zum Krankheitsverlauf nannte der aus der RTLSerie "Alles was zählt" bekannte Darsteller nicht. Sollte die Operation erfolreich verlaufen, wird Dürr aber vermutlich keine bleibenden Schäden davontragen.

Dürr war in der vergangenen Woche bei einem Sprung vom Drei-Meter-Brett in einer Berliner Schwimmhalle unglücklich mit der Stirn auf die Wasseroberfläche geprallt. Er wurde mit Lähmungserscheinungen in den Armen in ein Berliner Krankenhaus eingeliefert, wo er zunächst auf der Intensivstation behandelt wurde, von dort aber nach wenigen Tagen verlegt werden konnte.

Kein Ersatz für Dürr beim Turmspringen

Der Unfall hat die Diskussion um die Gefährlichkeit von TV-Shows wieder neu entflammt und böse Erinnerungen an den Sturz von Samuel Koch geweckt. Der "Wettn, dass ...?"-Kandidat war im Dezember 2010 beim Versuch, über ein fahrendes Auto zu springen, verunglückt und ist seitdem querschnittsgelähmt.

Trotz des Zwischenfalls beim Training wird die Turmspring-Show von Stefan Raab am morgigen Samstagabend wie geplant stattfinden. Stephen Dürr wird allerdings nicht durch einen anderen Kandidaten ersetzt werden. Wie und ob die Live-Show auf den Unfall reagieren wird, ist unklar.

mai
 
 
MEHR ZUM THEMA
Extras
Ratgeber der Verbraucherzentrale: Die größten Lügen der Lebensmittelindustrie Ratgeber der Verbraucherzentrale Die größten Lügen der Lebensmittelindustrie
Wissenstests Wissenstests Wie gut kennen Sie sich aus mit Promis und Royals? Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe! Zu den Wissenstests
 
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug