Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

Feierbiest Usain Bolt - eine Nacht, zwei Clubs, sechs Frauen

Usain Bolt, der schnellste Mann der Welt, feiert seine drei Goldmedaillen von Rio gebührlich. Am Freitagabend machte er erneut London unsicher.

Usain Bolt

27. August 2016

Feierbiest Usain Bolt - eine Nacht, zwei Clubs, sechs Frauen

Er ist weder auf der Aschebahn noch beim Feiern zu stoppen: Usain Bolt, der schnellste Mann der Welt, feiert seine drei Goldmedaillen von Rio gebührlich. In der vierten von fünf Nächten ließ er es am Freitag erneut in London krachen. Wie die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtet, begann sein Abend im Nobelrestaurant Novikov und endete in zwei Nachtclubs, wo er Champagner im Wert von über 9000 Pfund (zirka 10.530 Euro) spendiert haben soll. Immer mit dabei: jede Menge hübsche Frauen. Anschließend soll die Party in seinem Hotelzimmer weiter gegangen sein. Bolt ist ein echtes Feierbiest.


täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools