Startseite

Stille Trennung eines Traumpaares

Michelle Williams und Jason Segel haben nach einem Jahr zur Überraschung vieler ihre Romanze beendet. Sie galten als das perfekte Paar. Die lange Distanz zwischen New York und L.A. trägt die Schuld.

Von Frank Siering, Los Angeles

  Michelle Williams ist wieder Single

Michelle Williams ist wieder Single

Schon wieder eine Hollywood-Beziehung am Ende. Michelle Williams, 32, und Komiker Jason Segel, 33, haben sich nach nur einem Jahr getrennt. Das berichtet das amerikanische Magazin "Us Weekly". Die Trennung kommt für viele Branchenkenner sehr überraschend, zumal das Paar unlängst gemeinsam in den Ferien in Mexiko zusammen mit Williams' siebenjähriger Tochter Matilda am Strand spielend fotografiert worden war. Matildas Vater ist der verstorbene Schauspieler Heath Ledger.

Bei einem Pressetermin im kalifornischen Pasadena für ihren neuen Film "OZ The Great and Powerful" hatte die 32-jährige Williams noch im stern.de-Interview vor einer Woche verraten, dass sie mit ihrem Leben im Moment "sehr zufrieden sei".

Und in der März-Ausgabe der US-Ausgabe von "InStyle" sagte sie über ihren Partner Segel: "Ich wusste nicht, wer er war. Ich hatte den Muppets-Film zwar gesehen und dachte, 'Oh, das ist süß', aber die Wahrheit ist, ich hatte keine Ahnung, wie viele witzige und sehr beliebte Filme er schon gemacht hatte."

An der Distanz gescheitert?

Segel zeigte sich auch sehr engagiert im Familienleben mit Williams-Tochter Matilda. Immer wieder wurde der baumlange Kerl mit Matilda auf den Schultern fotografiert. Im stern.de-Interview verriet der Schauspieler einst: "Ich liebe Kinder. Ich bin selbst noch ein großes Kind. In meinem Haus stehen überall Muppet-Figuren herum."

Ein Problem für das Paar dürfte wohl die geografische Distanz gewesen sein. Williams lebt mit ihrer Tochter in Brooklyn, Segel in Los Angeles. Er flog zwar so oft wie möglich nach New York, um bei seiner Freundin sein zu können. Aber die fünf Flugstunden zwischen den beiden Metropolen scheinen am Schluss einfach zu viel gewesen zu sein.

Nach Informationen des "People Magazine" soll die Trennung einvernehmlich und sehr friedlich verlaufen sein. Angeblich ist das Paar sogar schon seit Anfang des Monats nicht mehr zusammen.

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools