HOME

"Cool und sexy" mit Zahnspange

"Die Jungen wollen sie in der Farbe ihrer Fußballmannschaft, die Mädchen wollen etwas, das zum Wochenend-Outfit passt", sagt Kieferorthopäde Sandler. Britische Teenies entdecken Zahnspangen als Mode.

Zahnspangen, für die Generationen von Schülern gehänselt wurden, gelten bei britischen Teenagern jetzt als "cool und sexy". Wie die Zeitung 'The Daily Telegraph' am Donnerstag berichtete, werden sie als eine Art Modeaccessoire betrachtet. "Die Jungen wollen Klammern in der Farbe ihrer Fußballmannschaft, die Mädchen wollen etwas, das zu ihrem Wochenend-Outfit passt", sagte der Kieferorthopäde Jonathan Sandler. "Ich habe schon Patienten gehabt, die zu einer Beratung gekommen sind und tief enttäuscht waren, als sie zu hören bekamen, dass sie keine Klammer brauchten."

Hollywood-Stars wie Tom Cruise und Whoopi Goldberg, die Popsängerin Britney Spears und die Prinzen William und Harry hätten dazu beigetragen, dass Zahnspangen heute allgemein akzeptiert seien.

Ein Sprecher der Britischen Kieferorthopädischen Gesellschaft sagte, es seien vor allem die farbigen elastischen Bänder, die die Klammern zusammenhalten, die bei den jungen Patienten so beliebt seien.

DPA/DPA
Weitere Themen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren