Startseite

Hommage für das legendäre Chanel-Jäckchen

Sarah Jessica Parker trägt ihre als Regenschutz, Joan Smalls als Rock: Legendäre kleine schwarze Chanel-Jäckchen, die Karl Lagerfeld für viele Prominente individuell entwarf und die Stars dann darin posieren ließ. Die Fotos sind jetzt in New York zu sehen.

  Die Bilder der Ausstellung "The Little Black Jacket" in New York

Die Bilder der Ausstellung "The Little Black Jacket" in New York

Kurz, kastenförmig, schwarzer Tweed: Die kleine Chanel-Kostümjacke ist legendär und hat jetzt sogar eine eigene Ausstellung im Herzen New Yorks bekommen. Auf mehr als hundert Bildern des Chanel-Designers und Fotografen Karl Lagerfeld zeigen Prominente, wie sie das zeitlose Stück tragen. Die von Lagerfeld und der früheren Chefin der französischen "Vogue", Carine Roitfeld, entworfene Ausstellung "The Little Black Jacket" ist nur eine Woche lang bis zum kommenden Freitag im New Yorker Swiss Institute zu sehen.

Zur Eröffnung strömten viele Stars in den New Yorker Künstler-Stadtteil SoHo: Trotz Regens spazierten bereits am Mittwoch unter anderem die Models Linda Evangelista und Karolina Kurkova, die Schauspielerin Lily Collins und die Designer Alexander Wang und Zac Posen über den roten Teppich - viele von ihnen trugen Chanel. Karl Lagerfeld erschien als einer der letzten. Für die Öffentlichkeit ist die Schau seit Freitag zugänglich.

Bereits vor zwei Monaten war die Ausstellung in Tokio zu sehen, im Anschluss an die Zeit in New York wird sie nach Taipeh in Taiwan weiterziehen.

Eine Jacke - viele Funktionen

Das kleine schwarze Jäckchen mit den vier Taschen wurde 1954 von Coco Chanel entworfen und seitdem unzählige Male kopiert. Auch der seit 1983 an der Spitze von Chanel stehende Lagerfeld erfand zahlreiche neue Varianten und spielte in seinen Designs mit Farbe und Stoffen. Die Idee zur Ausstellung sei entstanden, als Roitfeld ihn um eine speziell für sie entworfene Jacke bat, erzählte Lagerfeld bei der Eröffnung. Nachdem der Designer das Stück entworfen hatte, entschied er sich, auch für andere Prominente und Freunde spezielle Chanel-Jäckchen zu schaffen.

Für die Fotos haben die Stars mit ihren Jacken gespielt - Schauspielerin Sarah Jessica Parker trägt sie auf dem Kopf, ihre Kollegin Uma Thurman imitiert Marlene Dietrich, das Model Joan Smalls benutzt das Jäckchen als Rock. Die Fotos hat Lagerfeld in New York, Paris oder Südfrankreich geschossen.

Die Entstehungsgeschichte der Ausstellung gibt es auch als Film, der auf der Webseite zu sehen ist. Kurz nach Ende der Dreharbeiten, um vier Uhr morgens, sei dann noch das Foto von Roitfeld entstanden, das die Ausstellung und auch den dazugehörigen Katalog eröffnet, erzählt Lagerfeld. Spontan und unerwartet, denn eigentlich sollte es gar nicht Teil der Ausstellung werden.

Anna Giralt, DPA/DPA

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Was tun gegen ständige Lärmbelästigung in der Straße durch Lokal
Hallo, was kann man dagegen unternehmen wenn jedes Wochenende eine große Afterwork Studenten Party in dem Tanzlokal nebenan stattfindet. Es findet jedes mal eine massive Ruhestörung vor. Es geht meistens von 23:00 bis 03:00 Morgens. Unsere Lebensqualität ist momentan arg eingeschränkt. Wir wussten schon als wir hierher gezogen sind das es ab und zu etwas lauter sein kann. Aber das es jetzt solche extremen Ausmaße nimmt konnten wir nicht ahnen. Bei der Polizei ist dieses Party/Lokal wegen Ruhestörung bekannt. Nur leider unternimmt niemand etwas dagegen. Wir wohnen jetzt 5 Jahre in der Wohnung neben dem Lokal. Aber wir sind jetzt am überlegen deshalb nächstes Jahr wenn es finanziell möglich ist umzuziehen. Was kann man solange tun? Fenster im Sommer geschlossen halten ist unzumutbar. Beschweren beim Lokal Besitzer sowie bei der örtlichen Stadt die sowas genehmigt bringt auch nichts. Wenn es heißt war um wir dort hin gezogen sind, leider ist Heilbronn momentan eine reine Studentenstadt , das heißt als wir hierher gezogen sind waren damals nicht viele für uns preiswerte Wohnungen verfügbar, außerdem wurden damals schon sehr viele Wohnung nur an Studenten vermietet. Das heißt , uns ist nichts anderes übrig geblieben die günstigste Wohnung zu nehmen. Wie oben beschrieben hatten wir kein Problem damit das ab und an eine Veranstaltung stattfindet. Nur , es findet jetzt jedes Wochenende etwas sehr lautstarkes statt.
Ionisiertes Wasser oder Osmosewasser ?
Klar
Liebe Sternchen Community. Vor kurzem war ich bei einem Arzt und er hatte Azidose bzw. eine latente Übersäuerung festgestellt. Daraufhin habe ich viel recherchiert und einige Bücher gelesen. Erst bin ich auf die basische Ernährung gestoßen, die sehr effektiv sein soll, allerdings auch schwierig immer im Alltag zu praktizieren ist. Dann habe ich zufällig einen guten Bericht über ionisiertes Wasser bzw. basisches Wasser gefunden und mir auch ein Buch gekauft, "trink dich basisch" und "jungbrunnenwasser" da wird sehr positiv davon gesprochen. Insbesondere soll es auch das stärkste Antioxidanz sein mit Wasserstoff. Außerdem soll es den Körper basischer und Wiederstandsfähiger machen. Darmmileu und Blutmileu werden günstig beinflusst, heißt es. Sogar Haarausfall soll verhindert werden, weil die Hauptursache davon ist wohl Mineralienmangel, wegen Übersäuerung (pH Wert im Blut und Körper), weniger wegen der Genetik. Und noch einige weitere Vorteile hat es wohl, wie Obst und Gemüse wieder zu erfrischen. Und der Kaffee und Tee schmeckt wohl besser. Und noch einiges mehr.. Stimmt das? Allerdings habe ich "ionisiertes Wasser" gegoogled und bin auf einige Berichte gestoßen, die negativ davon sprechen. Meistens scheinen es Umkehrosmose Wasser Verkäufer zu sein, die so schlecht davon schreiben. Ich habe mal gehört Umkehrosmosewasser ist schädlich, weil es die Osteoporose verstärkt. Einige nennen es auch Osteoporosewasser, weil es wie destilliertes Wasser keine Mineralien mehr hat und deshalb Mineralien aus dem Körper zieht. Also ist es bestimmt nicht gut Osmosewasser zu trinken. Ich würde gerne mal ionisiertes Wasser probieren. Naja, aber hat jetzt jemand echte Erfahrung damit gemacht? Hat wer so einen "Wasserionisierer" zu Hause? Welches Wasser trinkt Ihr? Würde mich interessieren, weil die schon recht teuer sind. Aber vielleicht kaufe ich mir einen mit Ratenzahlung, wenn ich mir sicher bin. Im Moment braucht es etwas Aufklärung... Bitte nur seriöse Kommentare. Liebe Grüße KLAR

Partner-Tools