HOME

Israel-Trip mit Pegida-Anhängern - die Reaktionen im Netz

Unser Reporter Marco Maurer verreiste mit Lesern von "PI-News", Deutschlands einflussreichster rechter Website, nach Israel. Wir haben die Reaktionen im Netz für euch zusammengestellt.

Auf die Rechte Tour

Schießtraining mit Schäferhund. Viele Reiseteilnehmer versuchen, auf den Erinnerungsfotos ähnlich entschlossen zu wirken wie der israelische Soldat

Sie sprechen nicht mit der "", sondern hetzen in Internetforen. Wer also sind die neuen Rechten wirklich? Was passiert, wenn man eine Woche auf engstem Raum mit ihnen verbringt? NEON-Reporter Marco Maurer verreiste mit den Lesern von "PI-News", Deutschlands einflussreichster rechter Website. Ausgerechnet nach Israel.




Kleider machen Leute

Tarnung PI-News


Neue Brille, neue Klamotten: Um in der rechten Reisegruppe nicht aufzufallen, musste sich Marco modisch umorientieren.

Was ist PI-News überhaupt?

PI steht für "Politically Incorrect" und gilt als Deutschlands einlussreichste rechte Website. Camilla Kohrs von correctiv.org gibt einen Überblick.

NEON-Reporter Marco Maurer im Interview

 Für die Kollegen von Bayern2 stand Marco am Mikrofon Rede und Antwort.

AfD auf Reisen

Hater's Gonna Hate

 

Haaretz berichtet über #insidePI

 

Netter Versuch


Auch Meedia berichtet über #insidePI


Zu viel des Lobes



Neon-Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools