HOME

Kurdisch-irakisches Parlament stimmt über Unabhängigkeitsreferendum ab

Das Parlament der autonomen Kurdenregion im Nordirak stimmt am Freitag über das geplante Unabhängigkeitsreferendum ab.

Irakische Kurden demonstrieren für die Unabhängigkeit

Irakische Kurden demonstrieren für die Unabhängigkeit

Das Parlament der autonomen Kurdenregion im Nordirak stimmt am Freitag über das geplante ab. Die Abgeordneten wollen nach Angaben eines Sprechers einen "rechtlichen Rahmen" für den Volksentscheid schaffen. Das Referendum ist für den 25. September geplant.

Die Volksabstimmung über die Abspaltung der Region wird von der Zentralregierung in entschieden bekämpft. Erst am Dienstag hatte sich das Parlament in Bagdad gegen das Referendum ausgesprochen. Auch die Nachbarn Türkei und Iran lehnen das Referendum ab. Sie fürchten, dass sich ihre eigenen kurdischen Minderheiten ermutigt fühlen könnten, ebenfalls die Abspaltung anzustreben.

AFP

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren