Benedikt XVI. verabschiedet sich von den Gläubigen

27. Februar 2013, 11:28 Uhr

Benedikt XVI.

0 Bewertungen

Benedikt XVI. verabschiedet sich von den Gläubigen: Zehntausende Menschen sind bei strahlendem Sonnenschein auf den Petersplatz in Rom gepilgert, um die letzte Generalaudienz des Papstes zu verfolgen. Die Polizei ist rund um den Vatikan mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Benedikt XVI. hatte seinen Amtsverzicht vor gut zwei Wochen überraschend bekanntgegeben. Sein knapp achtjähriges Pontifikat endet am Donnerstag um 20.00 Uhr. Bereits um 17.00 Uhr will das scheidende Oberhaupt der katholischen Kirche per Hubschrauber den Vatikan verlassen, um sich für einige Wochen in die päpstliche Sommerresidenz Castel Gandolfo nahe Rom zu begeben.

Vor seiner Abreise ist ein Treffen mit Mitgliedern des Kardinalskollegiums geplant, dessen wahlberechtigte Angehörige einen neuen Papst bestimmen sollen.

AFP