Jens Keller soll offenbar Schalke-Trainer bleiben

10. Mai 2013, 22:08 Uhr

Die Trainerfrage beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 ist anscheinend entschieden: Nach Informationen des "kicker" soll Jens Keller Chefcoach der Königsblauen bleiben und seinen Vertrag um zwei Jahre bis zum 30.

0 Bewertungen

Die Trainerfrage beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 ist anscheinend entschieden: Nach Informationen des "kicker" soll Jens Keller Chefcoach der Königsblauen bleiben und seinen Vertrag um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2015 verlängern. Die Entscheidung solle am Samstag beim Heimspiel gegen den VfB Stuttgart offiziell verkündet werden.

Zuletzt waren in Gelsenkirchen immer wieder prominente Namen als Nachfolger des nicht unumstrittenen Keller gehandelt worden, zuletzt vor allem Stefan Effenberg und Roberto di Matteo. Keller, bis dahin B-Junioren-Coach der Schalker, hatte im Winter den beurlaubten Huub Stevens abgelöst und das Team nach holprigem Start unter seiner Regie zuletzt in ruhigeres Fahrwasser geführt.

AFP