szmtag
Ausgabe 21/2015 vom 24. Mai | Kontakt Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie hier.
stern.de Newsletter
Politik
Watsche für Ungarns Premier
Watsche für Ungarns Premier
Juncker begrüßt Orbán mit "Diktator" - und Ohrfeige
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker begrüßt den ungarischen Premierminister Viktor Orbán auf dem EU-Gipfel in Riga, nunja - mit spezielllem Humor. Und hatte damit die Lacher auf seiner Seite.
WEITERE MELDUNGEN
Syrisch-irakische Grenze
Syrisch-irakische Grenze
IS kontrolliert wichtigen Grenzübergang Al-Walid
Das "Kalifat" konsolidiert sich. Weite Teile der Route von Bagdad nach Damaskus sind nach Eroberungen in der Hand des "Islamischen Staates". Die Terrormiliz gewinnt dadurch strategische Tiefe.
Ehe für Homosexuelle
Ehe für Homosexuelle
Maas: Union bremst bei endgültiger Gleichstellung
Das Gesetz zur gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaft soll in einigen Punkten der Ehe ähnlicher werden. Mehr geht mit CDU und CSU nicht, sagt Justizminister Heiko Maas.
Menschenrechte in Russland
Menschenrechte in Russland
Putin verabschiedet Gesetz zu "unerwünschten" NGOs
Russland nimmt Nichtregierungsorganisationen schärfer ins Visier. Per Gesetz können nun harte Strafen gegen störende Gruppen aus der Zivilgesellschaft verhängt werden. Die USA sind "zutiefst besorgt".
Spionage-Skandal
Spionage-Skandal
SPD will Offenlegung der Selektorenliste erzwingen
SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi setzt dem Kanzleramt eine Frist für die Offenlegung der umstrittennen Liste von Spähbegriffen der NSA. Ein Aussitzen der Affäre werde es mit der SPD nicht geben.
Während EU-Ministertreffen
Während EU-Ministertreffen
Varoufakis gibt Tonaufzeichnungen zu
Der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis hat bestätigt, während eines Treffens mit EU-Kollegen in Riga Tonaufnahmen gemacht zu haben. Ein entscheidendes Detail lässt er allerdings offen.
AKTUELLE FOTOSTRECKEN
   
Weltkulturerbestätten in Irak und Syrien Wladimir on Ice Roter Platz in Moskau
Die blinde Zerstörungswut der Islamisten Putin schießt acht Tore bei Eishockey-Showmatch Putins monumentale Panzer-Parade
STERN.DE MOBIL
stern.de zum Mitnehmen
stern.de zum Mitnehmen
Immer und überall informiert
Die aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Unterhaltung. Dazu Bilder, Videos, Wissenstests - für iPhone, Android und alle webfähigen Handys.
STERN-HEFTE
Abonnieren Abonnieren Abonnieren Bestellen
 
IN EIGENER SACHE
Newsletter
Aktuelle Nachrichten kostenlos per E-Mail
Die stern.de-Newsletter informieren Sie kostenlos und regelmäßig per E-Mail über die Themen des Tages. Sie haben die Wahl und können sich aus der Fülle der stern.de-Newsletter Ihr Nachrichtenpaket nach eigenen Wünschen zusammenstellen.
Newsletter-Information und Impressum
Newsletter-Information
Sie erhalten diese Mail, weil Sie auf stern.de den Newsletter Politik mit der Adresse [EMV FIELD]EMAIL[EMV /FIELD] bestellt haben. Falls Sie Ihn nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier: Newsletter abbestellen

Impressum
stern online wird produziert durch die stern.de GmbH, Am Baumwall 11, 20459 Hamburg, Telefon +49(0)40-3703-0. Kontakt: info@stern.de

Für den Newsletter gelten die G+J Datenschutzbestimmungen und die AGB von stern.de. Chefredakteur: Philipp Jessen (V.i.S.d. § 55 RStV). Handelsregister-Nummer: Amtsgericht Hamburg HRB 76481
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 209654301
© 2015 stern.de