szmtag
Ausgabe 05.03.2015 vom 05. März | Kontakt Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie hier.
stern.de Newsletter
Sport
Debatte über Doping im Fußball
Debatte über Doping im Fußball
Wie Klopp und Scholl sich lächerlich machten
Doping im Fußball? Macht gar keinen Sinn! Sagen zumindest Mehmet Scholl und Jürgen Klopp im Sportschau-Interview. Peinlicher kann es in der Diskussion kaum noch werden.
WEITERE MELDUNGEN DES TAGES
DFB-Pokal
DFB-Pokal
Ein Drittligist sorgt für die große Pokal-Show
Nun hat das DFB-Pokal-Achtelfinale doch seine erste Sensation: Ein Drittligist schoss sich in die Herzen seiner Fans. Der FC Bayern ist weiter - lieferte aber keine Glanzleistung.
Nach Scholl- und Klopp-Aussagen
Nach Scholl- und Klopp-Aussagen
Doping-Experte: Epo im Fußball ist denkbar
Mehmet Scholl und Jürgen Klopp glauben nicht, dass es Doping im Fußball gibt. Dabei betonen Experten seit Langem: Doping hilft natürlich auch im Fußball - auch Mittel wie Epo.
TV-Kommentator wehrt sich
TV-Kommentator wehrt sich
Marcel Reif gibt Klopp Mitschuld an Fan-Attacken
Marcel Reif ist entsetzt über die jüngsten Attacken. "So einen Hass habe ich noch nicht erlebt", sagt er. Reif glaubt zu wissen, bei welchen Fans er schlecht gelitten ist.
Dresden-Profi zu Reus-Verletzung
Dresden-Profi zu Reus-Verletzung
"In der Kreisliga hätten wir weitergespielt"
Der Schock beim BVB war groß, als Marco Reus verletzt ausgewechselt werden musste. Sein Dresdener Gegenspieler verstand die Aufregung nicht. Er kritisierte den BVB-Star für die Theatralik.
AKTUELLE FOTOSTRECKEN
   
Ausschreitungen in mehreren Stadien Eingebürgerte Fußball-Profis Vor Europa-League-Spiel
In der Europa League herrscht der blanke Hass Sean Dundee, Naldo und Co.: Diese Stars wurden Deutsche Hooligan-Chaos in Rom - Verletzte bei Straßenschlachten
STERN.DE MOBIL
stern.de zum Mitnehmen
stern.de zum Mitnehmen
Der mobile Bundesliga-Liveticker
Fußball, immer und überall - mit dem Bundesliga-Liveticker von stern.de! Für iPhone, Android und alle webfähigen Handys.
STERN-HEFTE
Abonnieren Abonnieren Abonnieren Bestellen
 
Newsletter-Information und Impressum
Newsletter-Information
Sie erhalten diese Mail, weil Sie auf stern.de den Newsletter Sport mit der Adresse [EMV FIELD]EMAIL[EMV /FIELD] bestellt haben. Falls Sie Ihn nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier: Newsletter abbestellen

Impressum
stern online wird produziert durch die stern.de GmbH, Am Baumwall 11, 20459 Hamburg, Telefon +49(0)40-3703-0. Kontakt: info@stern.de

Für den Newsletter gelten die G+J Datenschutzbestimmungen und die AGB von stern.de. Chefredakteur: Philipp Jessen (V.i.S.d. § 55 RStV). Handelsregister-Nummer: Amtsgericht Hamburg HRB 76481
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 209654301
© 2015 stern.de