Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Nido 12/12-01/13

Mit den Titelthemen: "Danke, Mama!" | Richtig spielen | "Ich bin kurz weg" | Babybilder im Internet |Wie gut ist unsere Kita? | 20 Seiten extra: Endlich Winter!

Liebe Leserinnen und Leser,

viele von uns wüssten nicht, wie sie den Eltern-Alltag ohne die Hilfe der eigenen Eltern bewältigen sollten. Oma oder Opa holen die Enkel vom Kindergarten ab, wenn es in der Arbeit länger dauert. Und bringen sie ins Bett und bleiben die ganze Nacht, wenn wir mal wieder feiern wollen. Zwei Drittel aller deutschen Eltern setzen die eigenen Eltern als Babysitter ein. Drei Viertel aller Großeltern unterstützen ihre erwachsenen Kinder auch mit größeren Geldbeträgen. Die Großeltern von heute sind nicht nur so fit und unabhängig wie nie – sie sind auch wichtiger denn je. In der Titelgeschichte dieser Ausgabe (ab S.2O) schildert Ulla Schickling, dreifache Großmutter, wie sie sich manchmal über die Ansprüche und Erziehungsmethoden moderner Eltern wundert. Und warum sie trotzdem gerne die allzeit bereite Oma ist, die ihr selbst als junge Mutter fehlte. Während der Feiertage kann man von der Verwandtschaft ja schnell genervt sein. Aber Schicklings Text erinnert uns daran, dass wir zu den Eigenheiten unserer Eltern und zu ihren gut gemeinten Ratschlägen einfach mal nichts sagen sollten, sondern stattdessen nur: Danke!

Wir wünschen viel Spaß mit dieser Ausgabe!

Nido-Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools