NekoDeko

Best music ever?

Liebe community, entspannt mal vom täglichen Wissensstress hier. Was war eure Lieblingsband, bzw wer ist der beste Musiker? Ich sage Queen und Freddie Mercury. Wen oder welche mögt ihr am liebsten? Bin gespannt :-)


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (19)
21.02.2013, 11:54 Uhr
 
bh_roth

Ist schnell gemacht: Meine Antwort ist in deiner Frage.


Ich habe bei dir das Datum nicht richtig gelesen. Ich las 2013. Sorry, werde wohl doch langsam eine Brille brauchen.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
21.02.2013, 11:59 Uhr
 
neilo

Pink Floyd -> "Dark side of the moon"

Antwort bewerten » rating (5 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 12:06 Uhr
 
Amos

Wenn ich mich dazu noch melden darf: der persönliche Musikgeschmack ist individuell sehr unterschiedlich (könnte ein Fußballspieler gesagt haben!) Bei mir stehen (fast) alle Vinyls und CDs der Beatles und Genesis im Regal. Trotzdem würde ich heute eher Rammstein und AC/DC hören. Das liegt evtl. am nachlassenden Gehör. Im Ernst: schau mal bei WDR 2 nach, dort wurden vor 2 Jahren die 100 besten Bands aller Zeiten gewählt. Ich könnte jetzt ebenfalls mindestens 50 aufzählen, die zu meinen Favoriten zählen, mache mich dann aber schuldig, hier als "kommentargeil" verspottet zu werden. *g*

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 12:08 Uhr
 
NekoDeko

bh_roth: Hab schon eine Brille, but please don´t stop me now, cause I´m having a good time :-)

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 12:27 Uhr
 
konfusius

Steppenwolf: Born to be wild.

http://www.youtube.com/watch?v=xm5DPlNCmtk

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 12:34 Uhr
 
NekoDeko

@Amos, Dein Kommentar wird nicht gezählt, musst Dich schon festlegen....

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 12:40 Uhr
 
Amos

Lieber bh: wenn ich DEinem Avatar trauen darf, trägst Du die doch bereits. ;-)

BTW: Led Zeppelin mit dem einzigartigen Gitarrenriff von "Stairway To Heaven" und "Comfortably Numb" von Pink Floyd. Aber auch "Carpet Crawler" von Genesis und alles von E.L.O., Schluß jetzt. Andere wollen auch noch dran.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 13:11 Uhr
 
hphersel

auch für mich gehört Freddie Mercury zu den Ikonen. Auf der anderen Seite des breiten Bandes um meinen Musikgeschmack finden sich Sheena Easton, Kim Wilde und Elvis Presley, obwohl sie mit Freddie gar nicht zu vergleichen sind, und beim Autofahrenhöre ich gerne die Musik von Filmkomponisten wie James Horner oder Jerry Goldsmith. Es ist immer eine Frage der momentanen Stimmung

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 13:21 Uhr
 
loyal

Alles von Pink Floyd und Jethro Tull ... Heute bin ich absoluter Fan von Seeed und Peter Fox ...

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 13:25 Uhr
 
NekoDeko

Für die frustrierten Damen empfehle ich vielmehr das.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 13:54 Uhr
 
NekoDeko

Olles Fossil :-) Schön war die Jugend, sie kommt nicht mehr...

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 14:23 Uhr
 
miele

Offensichtlich scheinen viele von uns hier fast die gleiche Musik zu bevorzugen. Ich frage mich ob das am ähnlichen Alter liegen könnte.

Bei etwa 90% der seitherigen Nennungen würde ich mich anschließen, Christ Rea und Eric Clapton müssten aber noch dazukommen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 14:37 Uhr
 
NekoDeko

Huuch, wie alt ist man hier? miele, reiß mich doch nicht so aus dem Traum:

The one and only! Freddy...

Poste doch mal ein paar links zu Clapton und Rea...

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 14:54 Uhr
 
miele

@NekoDeko: habe erst ein mal nachschauen müssen was "poste einen Link" bedeutet, ok, voilà

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 14:57 Uhr
 
hphersel

auch wenn ich nicht Starmax bin - oder gerade deswegen: Darauf gibt es nur EINE Antwort: http://www.youtube.com/watch?v=HM-E2H1ChJM

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 15:26 Uhr
 
Rockfan

Hier kommt einer meiner Favoriten!

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 15:28 Uhr
 
Rockfan

.... und hier gleich noch einer!

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 17:44 Uhr
 
fophucksake

Haha, Megatod, laaang, laang ist's her. Nee, mittlerweile sind Bands wie Metallica und Co. aussortiert. Aber so Klassiker wie AC/DC oder Pantera finde ich zwischendurch immer noch witzig. Mit den Jahren bin ich elektronischer geworden - The Chemical Brothers, Photek und Daft Punk sind alle mein, Ministry höre ich immer noch, ebenso Nine Inch Nails und der geilste ist ohnehin Mike Patton. Der feiert seinen Geburtstag übrigens am gleichen Tag, wie einst Mozart, den ich aber nicht ganz so göttlich finde, wie Beethoven. Eigentlich höre ich so ziemlich alles, außer Schlager und Mainstream. Aber ein Lied aussuchen? Geht nicht. ;)

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
21.02.2013, 17:47 Uhr
 
fophucksake

Unbestreitbar geil fand ich die 90er, übrigens. Unter anderem mit den Eimerköpfen ;P

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.