Startseite
Frage Nummer 49528 Gast

Betonfussboden im Gartenhaus

der Betonfussboden im Gartenhaus ist auf einer Seite um 10 cm abgesakt ,
wie kann ich ihn kostengünstig wieder auf eine gerade bekommen?
Antworten (3)
antwortomat
Betonfussboden drauf machen.
PorterC
Indem du zuerst das Problem das zu dem Absacken geführt hat beseitigst.
bh_roth
Wie kann denn eine Betonplatte an einer Seite absacken? Steht sie dann auf der anderen Seite hoch, oder ist sie gerissen? Wenn die Platte insgesamt ohne Riss jetzt schief ist, hilft nur rausnehmen und neu gießen. Ich würde an der Seite, an der der Boden abgesackt ist, mit einem Erdbohrer ein paar Löcher auf 80cm Tiefe bohren, und diese Löcher zusammen mit der neuen Bodenplatte ausgießen. Das gleiche würde ich auch machen, wenn die Platte da gerissen ist, wo sie abgesackt ist. Die abgesackten Teile herausnehmen, die Löcher bohren, neu auf das Niveau der restlichen Bodenplatte gießen, bei Bedarf Baustahl verwenden.