Startseite
Frage Nummer 38509 BurnS

Bislang bin ich mit Prepaid gut gefahren, möchte jetzt aber ein Smartphone. Kennt ihr gute Handys ohne Vertrag, die nicht zu teuer sind?

Antworten (10)
hphersel
Du kannst nahezu jedes Handy auch ohne Vertrag kaufen. Gut sid Smartphones von Samsung oder von HTC. Nokia, mit dem "Communicator" der "Erfinder" des Smartphones in den späten 1990ern, hat die Entwicklung leider komplett verschlafen...
Alex64
Würde ich so nicht sagen - das Lumia 800 bekommt sowohl bei Chip als auch bei Connect durchaus Bestnoten ...
Und liegt bei Amazon bereits unter 400 € (wenn man Cyan als Farbe mag ...)
hphersel
durchaus, aber der fragsteller hat die neben "gut" auch noch "nicht zu teuer" angegeben. Und was nutzt das Lumia, wenn's dafür keine Apps gibt?
Oberguru
Ich bin bisher immer mit Diesel/Benzin gefahren, wusste gar nicht das man dieses Prepaid auch tanken kann.
hphersel
Thema verfehlt und Blödsinn, Oberguru! "Und wenn jemand bescheuerte und/oder bekloppte Sachen vom Stapel laufen läßt dann ist es eben so und wird auch so benannt. " Deine eigenen Worte!
Alex64
Apps findest du unter "windows phone apps".
Und die Frage ist doch, ob sich ein Kauf wegen X-tausend sich gleichender Apps lohnt ....
MRSchubert2424
Solche Smartphones suchen alle Menschen ;) Die modernen Geräte mit guter Ausstattung sind alle recht teuer. Du wirst also Abstriche machen müssen, entweder in der Ausstattung oder im Alter. Ein Handy der älteren Generation, das ich empfehlen kann, ist das HTC Touch Diamond.
Jonas Stein
Das HTC Wildfire ist ein Smartphone, das in der Anschaffung schon ab ca. 160 Euro zu haben ist. Es verfügt über ein Android-Betriebssystem und einen Touchscreen. Ich bin damit ganz zufrieden und benutze es zum Telefonieren als Prepaid-Handy. Fürs Internet habe ich allerdings eine Flatrate.
jjschäffe2
Hallo, da würde ich Dir einen Blackberry Curve empfehlen, den hab ich mir neulich auch geholt. Dafür muss man zwar einen dreistelligen Betrag hinlegen, aber die Software auf den Geräten ist wirklich gut und auch einfach zu bedienen - also Daumen hoch!
bh_roth
@jjschäffe2: Wow! Einen dreistelligen Betrag für ein Smartphone? Das muss ja ganz was besonderes sein. Und weil Blackberry ja solche Überflieger produziert, sind sie auch in finanzieller Schieflage. Die Firma RIM hat keine Smartphones für die breite Masse, und das ist einer der Gründe, warum es der Firma schlecht geht.