HOME
Frage Nummer 3000032342 Gast

CCleaner oder ClearProg

Ich habe beide Programme auf dem Rechner. Meine Frage daher, brauche ich beide, reicht einer, wenn ja welcher ist der empfehlenswertere?
Antworten (18)
Dorfdepp
Über ClearProg weiß ich nichts. Vor CCleaner haben Fachzeitschriften schon vor Jahren gewarnt, weil es Systemabstürze verursachen kann. Im letzten Jahr hat Microsoft offiziell vor der Anwendung dieses Programms gewarnt, kommerzielle Interessen kann ich hier nicht erkennen. Link: http://www.aaf-digital.info/forum/showthread.php?113608-Microsoft-warnt-vor-CCleaner
Gast
Gibt es ggf. eine Alternative?
Gast
Ich habe festgestellt, dass nach der Nutzung des Einen der Andere immer noch etwas zu meckern hat. Warum ist das so?
Gast
Habe gerade die Frage vom 08.03.12 gelesen, hilft mir aber auch nicht weiter!
Amos
Ich benutze seit Jahren CCleaner ohne Probleme. Mehrmals pro Woche.
machine
In dem von Dorfdepp verlinkten Artikel wird vor der Funktion zum "Aufräumen" der Registry gewarnt, von welcher jeder Unbedarfte die Finger lassen sollte. Ansonsten besitzen beide angesprochenen Programme den gleichen Funktionsumfang, so dass jeweils eines entbehrlich ist.
Der_Denis
Lass lieber die Finger von den Programmen, du wärst nicht der erste, der was kaputt gemacht hat durch den Einsatz von CC Cleaner. Ich glaube außerdem, dass der Nutzen solcher Programme heutzutage gegen 0 tendiert.
Camo
Dorfdepp, interessanter Artikel!
Ich nutze CCleander seit Jahren, hatte nie Probleme und finde es sehr gut. (unter Win7)
Aber scheinbar kommt es mit Win10 nicht klar.
elfigy
Ich als DAU lese diese Frage und die Antworten ohne jedes Verständnis. Wozu braucht man so ein Programm und braucht man es ? Und wenn ja wieso habe ich es nicht, bzw. hat mein PC Nothelfer mir nie etwas davon gesagt ? Und wieso funktioniert an meinem PC trotzdem alles ? Oder sammelt sich da innen eine Zeitbombe an ? Bitte um verständliche Antworten.
machine
@Der_Denis: Keine Ahnung ist auch ne Ahnung.
machine
@Camo: Auch der Einsatz unter Win 10 bereitet keine Probleme, natürlich sollte jeweils die neueste Version verwendet werden.
starmax
Beste Erfahrungen über ein Jahrzehnt mit dem Gratis-CCleaner des Hamburgers Kurt Zimmermann-Heute als US-Pirisoft-Ware zu haben, deshalb Vorsicht bei der Installation! Ältere Versionen sind besser.
Man kann das auch mit der WINdows-bordeigenen Software machen, ist aber langwieriger und es sind kaum Ausnahmen vom Löschen einstellbar.
Gemacht werden muss es, weil der Rechner sich sonst mit Protokoll- und Sicherungsdateien zumüllt.

Optimal, umfangreicher und etwas schärfer ist das Sammelprogramm "ToolwizCare"!
Ines
Was versprichst du dir denn von den genannten Programmen? Hast du es einfach mal ohne probiert?
biscuitdealer
CCleaner reicht aus, der macht alles was ClearProg macht, und sogar mehr.
Kreation
cc cleaner reicht.
Sommer2015
probier es aus
sporti55
JA, CCleaner ist wirklich sehr gut. Ich würde es bedenkenlos weiter empfehlen.