Gast 56901

die genauen Umstände von bin Ladens Tötung = ?

Mehrere Bücher, Berichte in Zeitungen und Zeitschriften, TV-Sendungen: Es existieren mehrere Varianten, wie sich die Tötung bin Ladens abgespielt haben soll. Ich habe da ein Durcheinander und würde gern Argumente erfahren, die für die eine oder die andere Variante sprechen.

Vielen Dank für Ihren Bescheid - vielleicht kann ich ja auch mal aushelfen.

Ihr

Thomas Müller, Erlenbach in der Schweiz


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (10)
14.02.2013, 17:24 Uhr
 
elfigy

Ich glaube, das war damals auch ein ziemliches Durcheinander. Was mich interessiert : Wieso ist das für dich so wichtig, es ganz genau zu wissen ? Ich glaube, dass wissen eh nur die, die dabei waren .

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
14.02.2013, 18:29 Uhr
 
Sockenpuppe

Two in the body

One in the head

You always leave the target dead!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 18:35 Uhr
 
Dara

Herr Thomas Müller aus der Schweiz,

wieso glauben Sie, dass wir das wissen? Von uns war garantiert niemand dabei. War diese Frage jetzt sinnvoll? Nein!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 18:43 Uhr
 
bh_roth

Er hat das Geschoss einer 5,56 x 45, besser bekannt als 223 Remington in den Kopf bekommen. Das verträgt man üblicherweise nicht gut. Dann hatte er 3 Körpertreffer, einer davon in der rechten Herzkammer. So jedenfalls die offizielle US-Militär-Variante.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 18:46 Uhr
 
Dara

@ bh_roth

Es gab ja letztens einiges darüber zu lesen, aber ob das alles stimmt, wissen wir nicht.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 19:00 Uhr
 
elfigy

Wo bleibt denn starmax ? Er hat sicher einen Link parat, in dem bewiesen wird, dass bin Laden nie existiert hat. Immer wenn man die Leute braucht, sind sie nicht da.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 19:08 Uhr
 
starmax

Hier isser. Die Tagesschau meinte dazu dieses:Viele Fragen, wilde Mutmaßungen, kaum Fakten

Nach meiner Meinung - das hektische Ersäufen des Leichnams ohne Genprobe spricht dafür - wurde, wenn überhaupt, ein Anderer so barbarisch hingerichtet.

.

Bin Laden selbst ist schon vor Jahren an seiner Krankheit gestorben, mußte aber als Feindbild noch "am Leben" erhalten werden.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 19:14 Uhr
 
Sockenpuppe

Die Wahrheit ist viel einfacher:

Der alte Trick mit dem Klingelmännchen!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 19:39 Uhr
 
bh_roth

@Dara, ich denke, meine Quellen sind die Besten hier. Was nicht heißt, dass sie nicht auch daneben liegen können. Ich könnte sie dir nennen, aber danach müsste ich dich abmurksen und aufessen. ☺☺

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 19:48 Uhr
 
Dara

@ bh_roth

Was für Quellen sollen das denn sein? Dahingeworfene Behauptungen verfangen bei mir nicht.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick