HOME
Frage Nummer 42458 Michael Bauer

Die Piratenpartei ist ja gerade sehr erfolgreich. Was meint ihr, werden die sich dauerhaft etablieren können?

Antworten (3)
Muhamed Lehmann
Über die kann man wohl geteilter Meinung sein. Ich denke mit ihrer Einstellung hinsichtlich der Nutzung des Internets liegen sie voll daneben. Eine Kontrolle muss sein, um bestimmten Menschen und Gewerben keine Plattform zu bieten. So wie es aussieht kämpft sie wohl bloss in Berlin für die Bürgerrechte, will aber ins Europaparlament.
lyricsterminator
Offiziell eingerückt sind sie erstmals in Berlin, aber ich bin mir absolut sicher, dass die Piraten auch in anderen Bundesländern Fuß fassen werden. Sie wollen auf vielen (besonders sozialen Ebenen) einen Wechsel bewirken und das wollen ihre Wähler auch.
Axello
Die Piratenpartei gibt es sogar Europaweit und nicht nur Bundesweit ;). Die Partei wurde ursprünglich in Schweden gegründet (wo sie auch am stärksten ist). Die Partei stand in Deutschland schon bei der letzten Bundestagswahl mit auf dem Wahlzettel.