HOME
Frage Nummer 18892 Sina Simon

Eine Freundin hat versehentlich Wachsflecken auf meine Baumwolljacke gemacht. Habt ihr Tipps, wie ich die wieder entfernen kann?

Antworten (4)
BieneMaya84
Die einfachste Möglichkeit, Wachsflecken zu entfernen, ist das Herausbügeln. Leg einfach ein altes Küchenhandtuch oder ein Stück Küchenpapier auf die Stelle und bügel mit einem Bügeleisen drüber. Das Küchenhandtuch oder das Küchenpapier kann so den Wachs aufsaugen.
Gast
du legst ein dickes stück stoff(z.B.scheuerlappen oder altes handtuch)auf den tisch oder das bügelbrett. dann ein stück löschpapier drauf.dann den fleck drauf. dann wieder ein stück löschpapier. und dann ein warmes bügeleisen. ich glaub es muß mittlere temperatur haben.
Chiara Ludwig
Da gibt es eine ganz einfache Möglichkeit für: Du nimmst einfach ein ganz normales Löschblatt (liegen meist in Schulheften) und legst es auf den Wachsfleck. Dann bügelst du vorsichtig darüber. So bekommst du ihn sicher weg, das gleiche geht auch bei Teppichen. Es soll auch mit Küchencrepp funktionieren, habe ich aber selbst noch nicht ausprobiert.
Flugmeissel
Mit Löschpapier und Bügeleisen: Löschpapier auf den Wachsfleck und mit dem Bügeleisen mehrfach drüberbügeln