Kathrin_S.80

Erfahrungen mit Rebuy.de

Hallo,

Ich habe gerade mein Studium beendet und noch eine Reihe an Fachbüchern zu Hause.

Ein Freund von mir hat vor kurzem eine Werbung von rebuy.de gefunden. Die kaufen und verkaufen gebrauchte Bücher.

Allerdings hat bis jetzt niemand in meinem Freundeskreis Erfahrungen damit.

Habt ihr Erfahrungen?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (4)
21.10.2010, 17:32 Uhr
 
Heraklit1970

Wie wäre es, sie fragen auf facebook diejenigen, die den "gefällt mir"-button auf der rebuy Seite gesetzt haben? Das sind immerhin 2409 Leute (Stand 17.31Uhr)

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
14.06.2011, 22:49 Uhr
Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
27.10.2012, 11:50 Uhr
 
susiii

Ich habe jede menge erfahrung mit Ankufseiten gesammelt, da ich jede Woche Bücher kaufe und verkaufe, doch vergleichen lohnt sich. Nicht immer hat rebuy die besten Preise, schaumal hier gibt es eine ausführliche beschreibung den Ankaufseiten und eine vergleichs tool. Spart Zeit und geld!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
12.04.2013, 07:15 Uhr
 
Eichenlaub

Ich persönlich bin gerne bei Rebuy. Und bislang nur begeistert. Allerdings kann ich nur vom Kauf reden, wie das läuft mit dem Ankauf bei denen weiß ich nicht. Also geliefert wurde immer zügig, Zahlungseingänge wurden dort schnell verbucht und allgemein ist auch der Kundenservice top. Allerdings wirst du dort deine Bücher für gerade mal "n Appel und n Ei" los. Vergleiche mal diverse Seiten, aber mit den Jungs dort habe ich gute Erfahrungen. Schon als sie noch "trade-a-game" hießen. :-D

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick