Startseite
Frage Nummer 51795 Gast

gibt es extrem dünnen Bodenbelag, um keinen Höhenunterschied zu bekommen, möchte im Gäste-WC Bodenfliesen überdecken

Wir finden die dunklen Fliesen nicht mehr schön und möchten eine neue Optik im WC-Raum.
Wir würden die Fliese ja rausschlagen, haben aber gehört, dass das bei Fußbodenheizung nicht so einfach sei ?
Wer hat eine Idee für einen schönen Belag, möchten gerne gelaugte Eiche-Optik :-)
oder Kork.
Antworten (4)
ing793
Fliesen drin zu lassen, ist aber auch keine Lösung...
Die Heizleistung der Bodenheizung hängt ja mit der Isolationswirkung der überdeckenden Schicht zusammen. Nun sind Fliesen kein wirklicher Isolator, aber je dicker die Schicht, desto mehr Heizleistung geht verloren (oder wird zumindest nur mit deutlicher Verzögerung in den Raum gebracht).
Beim Badezimmer fände ich das nicht so toll, außerdem ist das Badezimmer in der Regel eher klein, so dass man nicht soooo viele Fliesen entfernen muss (macht trotzdem keinen Spaß, soviel ist auch mir klar)
serafine
zur erinnerung: es ist ein gäste wc.
korkoptik
bh_roth
Zunächst einmal kannst du auch bei einer verbauten Fußbodenheizung die Fliesen genauso problemlos herausschlagen wie bei einem Boden ohne Fußbodenheizung. Abgesehen davon ist diese Fußbodenheizung eh nicht der Bringer in einem Gäste - WC, weil die Heizfläche in der Regel nicht ausreicht, diesen Raum zu temperieren. Die Fliesen bekommst du heraus, indem du mit einem Luftdruck- oder Elektro-pneumatischen Meissel so flach wie möglich zwischen Fliese und Boden fährst. Dann kannst du in der gewünschten Farbe neu fliesen (lassen).
serafine
und hier eiche
trotzdem trollfrage